Zeus – 6 Jahre, 30 cm – das Leben hat ihm übel mitgespielt, wo ist er wirklich willkommen?

314

Zeus kam als Fundhund im Juli in das Tierheim, daher wissen wir von seiner Vorgeschichte leider nichts. Aber bei der Tierarztuntersuchung wurde im linken Hinterbein ein alter Bruch festgestellt und auch die Blutwerte waren leider auf Ehrlichiose und Leishmaniose positiv. Nun hat er die Therapie begonnen, welche er gut verträgt. Wir suchen für den noch schüchternen zurückhaltenden Zeus eine liebe Familie, die ihm endlich die Liebe gibt, die er bisher nie bekommen hat. Die ihn weiterhin tierärztlich gut versorgen lässt und ihn mit viel Geduld langsam zu einem entspannten Familienalltag hinführt. Wollen Sie den lieben kleinen Kerl ein Für Immer Zuhause schenken, damit er endlich fröhlich sein darf? Dann wird Zeus Ihnen sicher bald seine vielen verschiedenen Ohrenstellungen zeigen :-). Ich freue mich über Ihre Kontaktaufnahme und beantworte gerne alle Ihre Fragen.

Zeus

Alter und Größe: 6 Jahre 30 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Vermittlung zu Katzen: Verträglichkeit kann vor Ort getestet werden
Besonderheit: alter Bruch am linken Hinterbein, Leishmaniose und Ehrlichiose positiv, in Behandlung
Aufenthaltsort: Tierheim „Protectora Villena“/bei Alicante
Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de



Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!