William, wer verhilft ihm aus dem Alltagstrott des übervollen Tierheimes? Er wartet schon so lange und sein Blick wird immer trauriger! / geboren: Juli 2015 / mit Video / PLZ 93053 Regensburg

-

- Anzeige -

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, nehmen Sie bitte Kontakt über unsere Homepage (www.hundegarten-serres.de) mit uns auf. Unter „Kontakt“ finden Sie mehrere Angebote, wie Sie uns erreichen können. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

William, geb. 07/2015, lebt im städt. Tierheim Serres/GR

Geschlecht: männlich
geboren: Juli 2015
Größe/Gewicht: ca. 60 cm/15-20 kg
kastriert: ja
Sonstiges: evtl. Herdenschutzhund-Mix

William, unser schlaksiger Kumpel, lebt schon im Tierheim seit er ein Welpe ist. Er ist verträglich mit anderen Hunden.

Bei ernsthaftem Interesse können neue Bilder oder ein Video angefordert werden.

Leider musste er die ersten Jahre seines Lebens damit zubringen jeden Tag dieselbe Routine zu durchleben: täglich dieselben Zäune, dieselben Hunde, dieselben Menschen.

Wie jeder Hund wünscht er sich ein eigenes Zuhause, bei seinen eigenen Menschen, die Verständnis dafür haben, dass er noch viel lernen muss, nachdem es ihm leider bisher nicht möglich war, mehr Erfahrungen zu sammeln.

Wenn Sie zu den tierlieben Menschen gehören, die auch einem erwachsenen Hund eine Chance geben möchten, dann zögern Sie nicht, uns anzurufen.

William könnte aufgrund seiner Größe ein Herdenschutzhund-Mix sein. Wir beraten Sie gerne über diese Art Hund.

Letztes Jahr waren deutsche Helfer im Tierheim in Griechenland und erstellten für dieses Jahr einen Kalender der besonderen Hunde. William ist einer von ihnen. Über ihn wurde zum Bild geschrieben:

William ist mir das erste Mal vor einem Jahr aufgefallen. Kaum setzte man einen Fuß in sein Gehege, stand er sofort parat und wollte die volle Aufmerksamkeit. Aufmerksamkeit, die man ihm gerne gab, wenn man auch nur eine Sekunde Augenkontakt mit ihm hergestellt hatte. Ich habe mir damals eingebildet in seinem Blick sehen zu können, wie er, während meiner Streicheleinheiten, seine Situation im Tierheim völlig vergessen könnte. Umso schlimmer fühlt es sich an William in diesem Jahr wiederzusehen. Dieses Jahr kam er nicht mehr freudig auf jeden zu, man musste ihn regelrecht suchen. Sein Markenzeichen, sein eindringlicher Blick war dieses Jahr nur noch der Blick eines müden Hundes.

Er bräuchte dringend ein Heim, damit sein Blick wieder anfängt zu strahlen! Möchten Sie ihm dieses Heim schenken? Er wäre sicherlich sehr dankbar!

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien.

Gerne beantworten wir Ihnen Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

- Anzeige -
Hundegarten Serres e.V.http://www.hundegarten-serres.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Hundegarten Serres e. V. geprüfte Organisation mit Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1 möchte Tieren ein Überleben und ein Zuhause ermöglichen, die heute in Griechenland keine Perspektive auf eine lebenswerte Zukunft haben. Hundegarten Serres e.V. Johannesstraße 11 53881 Euskirchen Vertreten durch: Ute Stemmer-Sassenscheidt (Vorsitzende)Offizielle Webseite: www.hundegarten-serres.de E-Mail: ssu@hundegarten-serres.de