Welpe Morgan, 48 cm, geb.03/10 ist sehr verspielt, aktiv und verträglich mit anderen Hunden.

-

- Anzeige -

Morgan wurde zusammen mit seiner Schwester Lina ausgesetzt in Spanien aufgefunden. Leider sind aktuell keine Pflegestellen mehr frei und er muss mit seiner Schwester im Tierheim bleiben. Dort ist leider immer wenig Zeit um Welpen richtig zu erziehen. Wie alle Welpen ist Morgan sehr verspielt, aktiv und verträglich mit anderen Hunden.

Mitte September sind beide komplett geimpft und können ihre gemeinsame Reise nach Köln antreten und daher suchen wir nun eine Pflegestelle für Morgan und seine Schwester. Noch schöner wäre es natürlich wenn er bei seiner Ankunft direkt in die Arme seiner neuen Besitzer genommen wird und mit ihnen in sein eigenes Zuhause fahren darf. Daher suchen wir nun Morgan’s Menschen.

Geboren ca.: 12.03.2019

Größe: ca. 48 cm (gemessen Mitte August)

im Tierheim in Spanien seit: 12.07.2019

Unsere Welpen besitzen einen EU-Tierausweis, sind gechipt, geimpft, entfloht und entwurmt.

Wir vermitteln unsere Welpen mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr von 350,- Euro. 50,-€ der Schutzgebühr erhalten unsere Adoptanten nach Zusendung des Kastrationsnachweises von uns zurück erstattet.

Wenn Sie Interesse an einem unserer Hunde haben, dann setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

Unsere Telefonnummer lautet: 02405-86460 / 02205-928922 / 0176-72900407 / 0171-2323777

- Anzeige -
Tierschutz Team Europa e.V.http://www.tierschutz-team.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Wie es so bei den meisten Dinge im Leben ist, haben auch wir mal ganz klein angefangen. Am Anfang stand jeder von uns als einzelne Person mit einer Idee, jeder Menge Leidenschaft und einer gehörigen Portion Enthusiasmus. Im Winter 2010 wuchs dann die Idee einer eigenen Auffangstation in Rösrath, um die Betreuung und Vermittlung der Tiere noch zu verbessern und Notfälle aus der Umgebung direkt aufnehmen zu können. Im Frühjahr 2011 wurde dann aus der kleinen aber feinen Idee Realität. Der Verein ist ehrenamtlich aktiv, alle Kosten in der Auffangstation werden durch Spenden finanziert und getragen.Offizielle Webseite: www.tierschutz-team.de