STELLA – ein Stern sucht sein Zuhause!

-

- Anzeige -

Steckbrief: Stella

Geburtsdatum: 01.10.2018
Geschlecht: weiblich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: ja

Schulterhöhe: ca. 50 cm, ca. 19 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise in Deutschland

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
kinderfreundlich: unbekannt

Vermittlung: Deutschland (bundesweit), Österreich, Schweiz

Pflegestelle: ja
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Schutzgebühr 250,00 € + MMC 75,00 € + Transport 150,00 €

Ansprechpartner:
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

STELLA – ein Stern sucht sein Zuhause!

Ich möchte Ihnen hier die hübsche Stella vorstellen! Die junge Hündin wurde uns praktisch in letzter Minute überantwortet. Man wollte die Maus loswerden, auf welche Art auch immer, wir wollen es uns gar nicht vorstellen! Fakt ist: Stella ist in Sicherheit. Sie befindet sich auf unserem Hope-Gelände, unserer kleinen Auffangstation auf Sardinien. Hier wird die Maus versorgt und gepflegt, hier hat sie täglich Freilauf und Streicheleinheiten.

Aber unser Hope-Gelände ist, wie gesagt, nur eine Auffangstation, eine Notlösung! Die Hunde können hier eine gewisse Zeit bleiben, sehr schnell wird der Platz wieder gebraucht für den nächsten Hund in Not. Stella braucht dringend einen Pflegeplatz in Deutschland oder noch besser: ein Zuhause für immer! Aber mit einem Pflegestellenangebot würden Sie der Maus den Start in ein neues Leben ermöglichen und Stellas Platz wäre wieder frei für das nächste „Notfellchen“.

Stella ist gerade mal zwei Jahre jung, sie ist kastriert und eine überaus nette und freundliche Hündin. Sie hat glücklicherweise das Vertrauen in die Menschen noch nicht verloren. Stella könnte eigentlich überall dazu, weil sie, wie gesagt, freundlich und zutraulich ist. Kinder ab etwa zehn Jahren könnten wir uns im neuen Zuhause ebenfalls gut vorstellen. Ob Stella sich mit Katzen verträgt, können wir im Laufe der Tage auf Hope sicher testen. Unsere Hofkatzen sind da sehr routiniert, was Vergesellschaftung mit Hunden angeht. Das Hunde- Einmaleins muss mit der hübschen Maus sicher noch geübt werden, eine gute Hundeschule ist da empfehlenswert.

Habe ich IHR Interesse an unserem Sternchen geweckt? Stella heißt übersetzt „Stern“. Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf, ich gebe Ihnen gern weitere Informationen.

Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern „unbekannt“ angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

 

- Anzeige -
Saving Dogs e.V.http://www.saving-dogs.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Wir sind eine Gruppe engagierter Hundefreunde, die nicht nur zusehen, sondern handeln möchte. Natürlich :-) sind wir fast alle Hundehalter, zumeist mit Hunden aus dem Tierschutz.Gefunden haben wir uns auf unterschiedlichen Wegen, kommen aus unterschiedlichen Berufen, unterschiedlichen Gegenden. Eines jedoch hatten wir immer gemeinsam:Die Liebe zum Hund und den Wunsch, diejenigen Artgenossen zu schützen, denen es nicht so gut geht wie unseren eigenen Weggefährten.Kennen Sie das? Man sitzt zusammen und jemand spricht plötzlich eine Idee, die im Grunde naheliegend ist, laut aus. "Gemeinsam Tierschutz betreiben". Und ab da läuft alles fast wie von selbst.Jeder von uns war schon vorher individuell im Tierschutz tätig, ob aktiv oder passiv. Aber dieses Potenzial zu einem gemeinsamen Projekt zu machen, unsere Ideen und Kräfte zu bündeln, weitere hilfsbereite und engagierte Tierfreunde unter gemeinsamer Flagge anzusprechen und zu begeistern, das war und ist nun eines unserer Ziele.Offizielle Webseite: www.saving-dogs.de/