Smole – einfach nicht mehr gewollt :-(

-

- Anzeige -

Smole – einfach nicht mehr gewollt :-(

Smole und ihr Freund Smolo wurden zusammen gefunden. Sie haben fast 6 Monate nebem einem kleinen Supermarkt in der Nähe einer Schnellstraße gelebt. Die zwei Kleinen waren immer zusammen dort. Sobald der Eine den Anderen aus den Augen verloren hatte – wurden beide Fellnasen nervös. Es wird vermutet das sie schon immer zusammen gelebt haben.

Smole und Smolo sind zusammen ein tolles Team. Die örtlichen Tierschützer vermuten, dass die zwei Hübschen extra ausgesetzt wurden und höchstwahrscheinlich schon mal ein Zuhause zusammen hatten. Sie wurden wohl einfach nicht mehr gewollt. Beide zeigen sich als menschenbezogen, lieb, gehen gut an Leine und sie sind gut mit anderen Hunden verträglich.

Es wird sicherlich schwer für bei zusammen eine Familie zu finden, doch wir wollen es für die zwei kleinen jungen Hunde versuchen. Im Team sind sie unkompliziert, entspannt und ruhig.

Wo sind die Freunde kleinerer Hunde? Mit diesem Traumpärchen hat man die richtigen Partner an seiner Seite! Smole und Smolo suchen ein aktives Zuhause und mit Aktivitäten rund um den Hund.

Sollte nicht beide zusammen ein Zuhause finden können würden wir sie auch trennen.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Name:Smole
geboren:ca. Mitte 2019
Schulterhöhe ca:30 cm, 9 kg
Kastriert:ja
Geschlecht:weiblich
Herkunft:Russland
Aufenthaltsort:Russland

Aufwandsentschädigung: 390,00€

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutzlapalma.com dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeantworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristig zurück.

- Anzeige -
Tierschutz La Palma e. V.http://tierschutzlapalma.com
Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Verein Tierschutz la Palma e. V. versucht, die Situation für die Tiere auf der Spanischen Insel La Palma zu verbessern. Er vermittelt Hunde und Katzen und berichtet von der Arbeit vor Ort. Offizielle Webseite: http://tierschutzlapalma.com