Siro, Podenco-Mischling, Rüde, wartet schon seit 3 Jahren

-

- Anzeige -

SIRO * seit fast drei Jahren im Tierheim!!

Rasse: Podenco-Mischling / Rüde
Alter: geb. ca. Mai 2012
Größe: ca. 45 cm
verträglich mit Hunden: ja
verträglich mit Katzen: nein

Aufenthalt: Spanien – AMALOS

Siro wartet seit knapp drei Jahren darauf, dass sich jemand von euch in ihn verliebt und ihm eine Chance auf ein Zuhause gibt!

Er ist ein Sonnenschein, verliert seine gute Laune nicht und in diesem Video sieht man, er ist ein echter Tänzer wenn er Menschen sieht! :-)

https://www.facebook.com/PfotenhilfeLaMancha/videos/1858186557556363/?t=0

Er liebt Menschen und freut sich immer ausgiebig wenn man sich mit ihm beschäftigt!
Leider bleibt den Mitarbeitern des Tierheims selten Zeit um sich um alle Hunden ausreichend zu kümmern.
Das kleine Tierheim hat über 80 Hunde und nur 1-2 Pfleger, die sich täglich kümmern.

Neben füttern, die Zwinger reinigen, Hunde zum Tierarzt zu bringen oder Hunde einzufängen damit sie nicht in der nächstgelegenen Tötungsstation enden – da kann man sich vorstellen, dass für spielen und kuscheln nur wenig Zeit bleibt… auch wenn SIRO so sehr darum bettelt beachtet zu werden!

SIRO wäre ein toller Begleiter. Ob als Einzelhund oder zu einem Hundekumpel. Die einzige Macke, die er hat – er ist futterneidisch!

Wer gibt ihm endlich eine Chance??! Eine Chance, die er wirklich verdient hat!!!!

Siros Vorgeschichte:
Er wurde herrenlos eingefangen. Da er ausgehungert war und Menschen mag, war das allerdings kein Problem. Schwanzwedelnd kam er auf die Tierschützer zu und liess sich ein Halsband umlegen und anleinen.

Die Fahrt zum Tierheim, bzw.Tierarzt war kein Problem. Er genoss die Nähe der Menschen von Anfang an.

Einmalige Schutzgebühr: 350 Euro

Wer Interesse an dem kleinen Schatz hat, meldet sich bitte über folgenden Link: contactform

- Anzeige -
Pfotenhilfe La Manchahttp://www.pfotenhilfe-la-mancha.de

Sie interessieren sich für einen unserer Hunde?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.
Wir arbeiten seit Jahren aktiv im Auslandstierschutz in der spanischen Region La Mancha.Wir wollen nun als "Pfotenhilfe La Mancha"; eine kleine private Gemeinschaft, versuchen ansässige Tierschützer aus der Region La Mancha zu unterstützen, die hart daran arbeiten, ein Umdenken in der Bevölkerung zu erwirken und den Tierschutzgedanken der jungen Generation näher zu bringen.Solange sich die Situation der Tiere in Spanien nicht maßgeblich ändert, werden wir Hunde nach Deutschland vermitteln, die ohne unsere tierschützerische Arbeit keine Chance auf ein artgerechtes Leben hätten.Dabei wollen wir hauptsächlich drei Projekte in La Mancha untersützen. Alle drei Tierheime und die fleissigen Helfer haben wir persönlich vor Ort kennengelernt und wollen versuchen die dort untergebrachten Hunde mit Hilfe befreundeter Vereine in (Pflege-)Familien nach Deutschland zu bringen.Offizielle Webseite: www.pfotenhilfe-la-mancha.de