Sira

Mischling
Geb: 01.01.2012, 19, 4 kg, mittelgroß, 45 cm hoch, 52 cm lang, kastriert
Stand: 10.02.2019

Erfahrenes Zuhause gesucht

Sira  ist , wie so viele, ein  „Straßenfund“. Ein Mann nahm die streunende Hündin auf und damit könnte Sirias Geschichte eigentlich bereits ein gutes Ende gefunden haben. Leider verlor der Retter kurz darauf selbst Haus und Hof und so musste er sich von Sira trennen. Sie sollte nicht in der Perrera landen und so übergab er sie unserer Kollegin aus unserem Partnertierheim Ada. Nun lebt Sira schon seit einigen Wochen im Tierheim und hofft auf ein endgültiges happy End.

Aufgrund sicherlich nicht viel guter Erfahrungen und dem Leben auf der Straße ist Sira anfänglich neuen Personen gegenüber sehr misstrauisch. Sie benötigt einige Zeit um zu merken, dass man es gut mit ihr meint.

Für Sira suchen wir daher Menschen die bereits Erfahrung mit ängstlichen Hunden haben. Mit anderen Hunden hat Sira keine Probleme. Ein souveräner Ersthund würde Sira sicher  ein guter Lehrmeister sein. Kinder in der neue Familie sollten schon älter und im Umgang mit Hunden vertraut sein.

Auf Katzen  ist Sira leider so gar nicht gut zu sprechen, daher sollte sie unbedingt in einen Katzenfreies Zuhause kommen.

Wer möchte Sira zeigen, dass ein Hundeleben auch seine positiven Seiten hat , ihr zeigen, dass man Menschen auch vertrauen kann ? Dann senden Sie uns bitte das ausgefüllte Kontaktformular zu. Sira wird geimpft, gechipt, entwurmt und auf Mittelmeerkrankheiten getestet mit einem gültigen EU-Ausweis die Reise nach Deutschland antreten.  Bei Fragen nehmen Sie gerne Kontakt zu uns auf!

P.S.: Bitte lesen Sie unsere Informationen zum Vermittlungsablauf.

Vermittlungskontakt:
Roswitha Reidenbach
07441- 92 539 49
roswitha.reidenbach@vergissmichnicht-tiernothilfe.de