Simra 32cm geb. 11/2019

-

- Anzeige -

Update: Simra kann sofort nach Deutschland kommen.
Simra wurde von einer Tierschützerin trächtig auf der Straße in Marghita / Rumänien gefunden. Die Hündin wurde im Oktober 2021 ins offene Tierheim von Sisterea zum Kastrieren gebracht. Sie blieb dort und wartet auf ein schönes Zuhause. Der ITV Grenzenlos möchte für die kleine Hündin gern ein Zuhause in Deutschland finden.

Die lustige, struppige Simra hat ein liebes nettes Wesen. Sie zeigt sich am Anfang etwas zurückhaltend und unterwürfig. Sie braucht ein wenig Zeit, um Vertrauen zu fassen und sich ganz zu öffnen. Sie ist dann aber sehr aufgeschlossen, freundlich und freut sich über jeden und alles.

Sie ist sehr bewegungsfreudig und neugierig. Sie geht gut an der Leine und hat viel Freude beim Spazierengehen. Simra kommt mit den anderen Hunden im Tierheim gut aus. Sie eignet sich ideal als Familienhund und würde mit viel guter Laune und Liebe ins neue Zuhause einziehen. Die süße Simra ist ca. im November 2019 geboren und nur 32 cm groß. Sie ist kastriert, gechipt und geimpft. Vor der Ausreise bekommt sie noch einen Blutschnelltest. Sie ist reisefertig und könnte mit dem nächsten Transport des ITV Grenzenlos nach Deutschland kommen.

Bitte rufen sie an, wenn sie sich für Simra interessieren: 05071 – 4126 oder 0162 9809498.

- Anzeige -
ITV Grenzenlos e.V.http://www.itvgrenzenlos.de

Sie interessieren sich für einen unserer Hunde?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.


Mehr Rechte für Tiere ist das Thema, um das sich der "Internationale Tierschutzverein Grenzenlos e.V." mit Sitz in Schwarmstedt, am Südrand der Lüneburger Heide, kümmert.

Tiere müssen endlich als empfindende und dem Menschen gleichwertige Lebewesen behandelt werden. Dafür setzt sich der ITV Grenzenlos ein.

Gemeinsam mit anderen Organisationen im In- und Ausland tragen wir dazu bei, das Schicksal der geschundenen Tiere zu verbessern. Wir beteiligen uns an überregionalen "Netzwerken", an Demonstrationen und Appellen, nehmen öffentlich Stellung und machen auf Missstände aufmerksam. Wir helfen Tieren in Not.

Als international tätiger Tierschutzverein gilt unser Hauptinteresse dem Tierschutz im europäischen Ausland. Seit Gründung des ITV Grenzenlos im Jahre 2001 konnten zahlreiche Partnerschaften in Süd-und Osteuropa geschlossen und ausgebaut werden. Es wurden gemeinsame Aktionen zur Kastration von Hunden und Katzen durchgeführt, Tierschutzvereine unterstützt, Kliniken ausgestattet und Kooperationen mit den zuständigen Behörden gefestigt. Einige Projekte konnten als gelungene Hilfe zur Selbsthilfe beendet werden (Menorca und Algarve); einige Kooperationen scheiterten an der Borniertheit der Behörden (Ukraine) und einheimischen Tierschutzvertretern (Malta). Viele Projekte sind auf einem guten Weg.

Offizielle Webseite: www.itvgrenzenlos.de