Sharon – wartet seit April 2013

Mehr Hunde in Not

April 2021 – Endlich hatte Sharon wieder Besuch von unseren befreundeten Tierschützern!

Hallo du,
Ja genau DU! Toll, dass ich dir aufgefallen bin. Ich bin nämlich sehr unscheinbar mit meiner dunklen Fellfarbe, und leider auch nicht mehr die jüngste.
Ich danke dir von ganzem Herzen, dass ausgerechnet DU nicht weiter gescrollt hast. Vielleicht ist dies ja genau meine Chance, um endlich aus dem tristen Zwinger raus zu kommen.


Du musst wissen, wir dürfen nur für das kleine Fotoshooting auf den topgepflegten Rasen. Sonst sind wir nur in unseren Zwingern ohne Beschäftigung, Liebe oder Zuneigung.
Zum Glück teile ich mir aktuell meinen Zwinger mit Omar, er ist ein lieber Rüde und wir kommen gut miteinander zurecht.


Die jungen Hunde brauche ich nicht mehr um mich, ich bin auch eher eine ruhigere, stille Hündin die dementsprechend auch gerne solch Artgenossen und Umfeld bevorzuge.
Ich zähle nun zwar schon zu den Senioren, trotzdem darfst du mich nicht unterschätzen! Ich mag noch genauso gerne die neue Welt da draußen entdecken, wie die jungen Hunde und werde auch noch lange Spaziergänge mit DIR an meiner Seite lieben.
Magst DU mich endlich retten? Ich warte jeden Tag auf Dich, um mit Dir endlich gemeinsam ein tolles Mensch-Hunde-Team zu werden.
Ich werde Dich nicht enttäuschen, denn Du wirst der erste Mensch sein, der mir endlich Liebe schenkt!

——————————————————————————————————

Diese dunkel gestromte Schönheit ist Sharon.

Als sie im April 2013 im Canile abgegeben wurde, schätzte man sie auf etwa drei Jahre. Mittlerweile sind weitere drei Jahre ins Land gegangen, in denen Sharon nicht viel vom Leben hatte. Die Pfleger vor Ort sind nicht in der Lage, sich um jeden Hund eingehend zu kümmern. Dafür ist es zu wenig Personal für zu viele Hunde. Und so kommt es, dass Sharon und ihre „Leidensgenossen“ die meiste Zeit auf menschliche Ansprache, ausgiebige Streicheleinheiten, interessante Spaziergänge oder anderweitige Beschäftigung verzichten müssen. Das soll sich jetzt ändern, doch dafür brauchen wir Ihre Unterstützung!

Sharon macht auf uns einen offenen, unternehmungslustigen und sportlichen Eindruck. Sie hat auch bereits gelernt, an der Leine zu laufen, kann davon aber wie gesagt momentan nur selten Gebrauch machen. Ihren Zwinger im Canile teilt sie sich mit einem Rüden, mit dem sie sich ausgezeichnet versteht. Wie weit ihre Toleranz Hündinnen gegenüber reicht, können wir nicht beurteilen. Im Umgang mit Menschen verhält sich die hübsche Mischlingshündin jedenfalls durchweg freundlich und liebevoll. Allerdings ist sie sehr selbstbewusst und charakterstark und genau das sollten ihre zukünftigen Menschen daher auch sein.

Sind Sie noch auf der Suche nach einer tollen vierbeinigen Begleitung für ausgiebige Streifzüge durch die Natur und andere spannende Unternehmungen? Können Sie sich vorstellen, Sharon mit viel Liebe, aber auch der nötigen Souveränität durch das Leben zu führen? Dann rufen Sie doch bei ihrer Vermittlerin an!

Besuchen Sie Sharon auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Rasse: Bardino Mischling
Alter: geb. 2010
Schulterhöhe: ca. 54 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 200 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Daniela Koenemann
eMail: Daniela.Koenemann@pro-canalba.eu
Telefon: 0176 – 24 63 36 19

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl