Percy – Malinois, nicht kastriert, geb. 12.11.2003

1304

Sir Percy – wurde als Welpe angeschafft und hätte auch keine Sorgen im Leben gehabt .. wenn – wenn nicht alles anders gekommen wäre.

Seine Aufgabe war es im Wachdienst zu arbeiten. Das hat er auch brav gemacht, insbesondere selbständig größere freie Objekte bewacht. Nun zerschlug sich diese Aufgabe und Percy war adhoc arbeitslos.

Diese Situation konnte er gar nicht verkraften. Ein angemessener Ausgleich konnte für ihn nicht gefunden werden. Percy begann sich zu langweilen und suchte sich andere Beschäftigungen.

Da beim besten Willen keine Möglichkeit bestand ihm eine neue Aufgabe zu suchen kam er zu uns.

Percy ist ein Arbeitshund, jemand der Kommandos will und alles brav ausführen möchte. Die Ansage ihm gegenüber soll kurz und knapp und direkt sein – das versteht er. Ist die Kommunikation unklar übernimmt er das Gespräch nach seinen Regeln.

Für Percy suchen wir Menschen mit entsprechender Erfahrung. Er muss mit Gefühl und Hundeverstand geleitet werden und braucht passende Auslastung.

Nähere Auskünfte erteilt Ernst Hoff
ernst@nothundestation.de
04322 – 96 18

in der Station seit: Juli 2014
Pate: noch keine