Patrick – hat sein Köfferchen gepackt

-

- Anzeige -

Patrick – hat sein Köfferchen gepackt

Patrick und sein Bruder Paul sowie seine Schwester Perla wurden verlassen im Wald gefunden. Leider haben alle drei Junghunde keinen Schwanz. Warum das wissen wir nicht. Jedoch geht es allen drei Tieren gut, sie sind gesund und munter. Die Elterntiere waren nicht in der Nähe. So wird vermutet das sie dort ausgesetzt wurden. Die geschätzte Endgröße und auch die Altersangaben beruhen auf den Erfahrungswerten der Tierschützerinnen in Russland.

Die Geschwister zeigen sich als nicht ängstlich und sehr menschenbezogen. Zu Menschen sind die drei Hübschen absolut aufgeschlossen. Sie sind auch absolut verträglich mit den anderen Welpen. Verspielte normale Hundekinder die noch die große Welt entdecken möchten.

Sie möchten natürlich nicht im Tierheim bleiben, sondern viel lieber in eine eigene Familie reisen. Eine Familie die Zeit, Geduld und Freude daran hat, aus einem netten verspieltem jungen Rüden, einen treuen Begleiter für viele Jahre zu erziehen.
Patrick könnte schon bald gechipt und geimpft zu Ihnen fliegen. Darf er hoffen?

Die Hunde vom Tierschutz la Palma reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Name: Patrick
geboren: ca. Ende 2018
Schulterhöhe ca: 50-55 cm
Kastriert: nein
Geschlecht: männlich
Herkunft: Lipezk – Russland
Aufenthaltsort: Moskau – Russland
Aufwandsentschädigung: 350,00€

Kontakt: Angelika Werner
Mail: a.wernerin@gmx.de
Tel.: 01578-7573712

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutzlapalma.com dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeantworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristig zurück.

- Anzeige -
Tierschutz La Palma e. V.http://tierschutzlapalma.com
Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Verein Tierschutz la Palma e. V. versucht, die Situation für die Tiere auf der Spanischen Insel La Palma zu verbessern. Er vermittelt Hunde und Katzen und berichtet von der Arbeit vor Ort. Offizielle Webseite: http://tierschutzlapalma.com