Pascha – möchte endlich eine eigene Familie

-

- Anzeige -

Pascha – möchte endlich eine eigene Familie

Schaut Euch unseren Pascha an, wie freundlich er in die Kamera schaut und so freundlich präsentiert er sich auch stets bei den Besuchen in seiner Pflegefamilie. Pascha hatte nicht viel Glück im Leben.

Pascha lebt seit vier Jahren auf verschiedenen Pflegestellen in Russland. Keine hat versucht für ihn ein richtiges Zuhause zu finden. Er wurde einfach immer nur weitergereicht. Als Welpe wurde er mit seinen Brüdern und Schwestern in der Nähe der Autobahn im Moskauer Gebiet gefunden. Alle Anderen haben schon längst eine eigene Familie gefunden. Er ist einer derjenigen die immer übersehen werden. So hofft er jetzt auf seinen großen Internetauftritt.

Pascha ist ein grundweg freundlicher Hund und auch menschenbezogen. Mit seinen Artgenossen verträgt er sich gut. Der Hübsche ist eher ist ruhig, bescheiden, zart und sensibel. Pascha verträgt sich mit Katzen und Hunden, ist Spaziergänge gewohnt und dekoriert auch das Haus nicht um. Ein ruhiger liebenswerter Rüde der auf ein liebevolles Zuhause wartet. Bei lauten Geräuschen ist er jedoch schreckhaft. Auch Kinderschreien mag er nicht, so sollten vorhandene Kinder in seiner neuen Familie verständig und schon etwas älter sein. Pascha liebt es sich zu bewegen, spielt gerne mit Bällen und springt auch gerne herum.

Pascha wünscht sich ein Zuhause mit vielen Aktivitäten rund um den Hund. Wo er ausgelastet wird und er für immer bleiben darf. Eine Familie die immer für ihn da ist und im zeigt das er so richtig toll ist ein Zuhause zu haben.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Name:Pascha
geboren:ca. 2016
Schulterhöhe ca:55 cm, 22 kg
Kastriert:ja
Geschlecht:männlich
Herkunft:Russland
Aufenthaltsort:Russland

Aufwandsentschädigung: 390,00€

Kontakt: Dorothea Modesta Tel: 05741/298747 Mail: doro125@hotmail.com

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutzlapalma.com dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeantworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristig zurück.

- Anzeige -
Tierschutz La Palma e. V.http://tierschutzlapalma.com
Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Verein Tierschutz la Palma e. V. versucht, die Situation für die Tiere auf der Spanischen Insel La Palma zu verbessern. Er vermittelt Hunde und Katzen und berichtet von der Arbeit vor Ort. Offizielle Webseite: http://tierschutzlapalma.com