Palmerita – 5 Jahre, 29 cm – kleine Seniorita sucht ein Heim

-

- Anzeige -

Palmerita

Alter und Größe:  5 Jahre 29 cm
Geschlecht: Hündin (kastriert)
Verträglich mit: Hündinnen und Rüden
Vermittlung zu Katzen: ja
Besonderheit: 
Aufenthaltsort: Auffangstation „ASS“ / bei Barcelona
Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Palmerita kam über die Polizei ins Tierheim von ASS. Sie war streunend aufgegriffen worden und kein Besitzer hat sich bis heute gemeldet und wollte sie zurück haben. Völlig unverständlich, denn Palmerita ist ein kleiner Sonnenschein: immer fröhlich, lieb und jederzeit bereit sich streicheln zu lassen. Sie kann schon ganz manierlich an der Leine Gassi gehen und wird alle weiteren Benimmregeln die für ein harmonisches Zusammenleben gelten sicher schnell erlernen, wenn man ihr liebevoll und konsequent dabei hilft.

Täglich mehrmals sollte man mit ihr Gassi gehen, damit man gemeinsam die Welt erkunden kann und als Team immer mehr zusammen wächst. Sollten Sie noch nie einen Hund gehabt haben, dann kann Ihnen eine gute Hundeschule Hilfestellung bei der Erziehung geben. Auch kann man dort vielleicht den ein oder anderen Hundesport für sich und Palmerita entdecken, oder eben auch nicht, wenn Palmerita an so etwas keinen Spaß finden sollte. 

In welcher Familie darf unsere kleine Prinzessin ihren Charme und ihre Lebensfreude versprühen?

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr.  Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

- Anzeige -
Tierhilfe Verbindet e.V.http://www.tierhilfe-verbindet.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Die TIERHILFE VERBINDET e.V. war anfangs eine kleine private Tierschutzorganisation, die sich um regionalen Tierschutz kümmerte und mit Vereinen aus der Umgebung zusammen arbeitete. Im Laufe der Zeit fiel der Schwerpunkt mehr und mehr auf den Auslandstierschutz und dort konnten viele Dinge angepackt werden. Diese Aufgaben wurden jedoch mit der Zeit so vielfältig und wir konnten mit den erzielten Erfolgen so viele Menschen begeistern, dass wir beschlossen, aus der TIERHILFE VERBINDET einen gemeinnützigen und eingetragenen Verein zu machen. Damit können wir noch mehr Möglichkeiten nutzen, Tieren in Not zu helfen. Seit April 2007 ist unsere Organisation nun ein gemeinnütziger Tierschutzverein.Offizielle Webseite: www.tierhilfe-verbindet.de