Pablo – 1 Jahr, 55 cm – aktiver Traumhund sucht tolles Zuhause

-

- Anzeige -

Dieser lustige Kerl mit der weißen Brustzeichnung und den 4 weißen Socken heißt Pablo. Von seiner Vorgeschichte können wir nichts sagen, denn er kam als Fundhund ins Tierheim. Leider hat niemand nach Pablo gefragt und so suchen wir nun für ihn eine aktive Familie, die mit ihm durch dick und dünn gehen will. Die gerne draußen in der Natur ist und lange Spaziergänge liebt. Pablo ist bestimmt nach einer gewissen Eingewöhnungsphase ein toller Lauf- oder Radlpartner. Er findet uns Menschen toll und wird sicherlich mit der richtigen Anleitung schnell lernen, was als Familienhund so von ihm erwartet wird. Um als Hunde/Mensch Team noch mehr zusammen zu wachsen, raten wir zu dem Besuch einer guten Hundeschule. Wenn Sie also Pablo auch so toll finden wie ich, genug Zeit und Geduld für einen Junghund haben, kontaktieren Sie mich. Gerne erzähle ich Ihnen alles über den Adoptionsablauf und ob es für beide Seiten passen könnte.

Pablo
Alter und Größe: 1 Jahre 55 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Vermittlung zu Katzen: Verträglichkeit kann getestet werden
Besonderheit: —
Aufenthaltsort: Tierheim „Protectora Villena“/bei Alicante
Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Enno’s Video:

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!

- Anzeige -
Tierhilfe Verbindet e.V.http://www.tierhilfe-verbindet.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Die TIERHILFE VERBINDET e.V. war anfangs eine kleine private Tierschutzorganisation, die sich um regionalen Tierschutz kümmerte und mit Vereinen aus der Umgebung zusammen arbeitete. Im Laufe der Zeit fiel der Schwerpunkt mehr und mehr auf den Auslandstierschutz und dort konnten viele Dinge angepackt werden. Diese Aufgaben wurden jedoch mit der Zeit so vielfältig und wir konnten mit den erzielten Erfolgen so viele Menschen begeistern, dass wir beschlossen, aus der TIERHILFE VERBINDET einen gemeinnützigen und eingetragenen Verein zu machen. Damit können wir noch mehr Möglichkeiten nutzen, Tieren in Not zu helfen. Seit April 2007 ist unsere Organisation nun ein gemeinnütziger Tierschutzverein.Offizielle Webseite: www.tierhilfe-verbindet.de