Nicolina-NOTFALL, ein hübsches Podencomädchen sucht IHRE Menschen!

753

Diese Podenco Hündin ist unsere Nicolina (Lesen Sie hier mehr über Podencos). Gemeinsam mit ihrer Freundin Nicoletta (auch bei uns in der Vermittlung) landete sie im spanischen Tierheim von Castellbisbal als ihre Menschen, die beiden nicht mehr wollten. Nicolina hat eine Schulterhöhe von 56 cm und wurde ca. 07/2013 geboren.


Es dauerte einige Zeit, bis wir sie in die Vermittlung nahmen, da sie sich zu Beginn nicht einmal von den Betreuern anfassen ließ. Mittlerweile können wir jedoch eine sehr positive Entwicklung bei ihr sehen. Sie ging sogar problemlos mit uns als „Fremden“ spazieren und ließ sich dafür anfassen und das Geschirr anziehen. Wir denken, dass Sie bei liebevollen, geduldigen Menschen zu einem echten Freund und Begleiter werden kann.
Als Nicolina ins Tierheim kam, wurde sie positiv auf Leishmaniose getestet. Dank einer sofortigen Behandlung war der letzte Test im Januar 2017 negativ (Lesen Sie HIER mehr über Leishmaniose!) und einem Langen leben steht nun nichts mehr im Wege.
Nicolina könnte schon bald nach Deutschland reisen, dann komplett geimpft, gechipt, kastriert und aktuell auf Mittelmeerkrankheiten getestet.
Hier sehen Sie auch noch das Video von Nicolina mit Freundin Nicoletta!!!
 
Update:
 
Nicolina entwickelt sich weiterhin gut, sie wartet soo sehr auf eine Familie!
https://www.youtube.com/watch?v=MsP-nb9m6CI“ 
Kontakt:
Gabi Zechel
Tel. 09243-700121 bis 19.00 Uhr
E-mail: info@gabriele-zechel.de
www.hoffnung-für-hunde.de

Vorheriger ArtikelFaro, Rüde, geb 2010, ca 45 cm, kastriert
Nächster ArtikelSophia weiblich 3 Jahre alt ca. geb. 03.09.2015 Mischling
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus. Es gibt viele Möglichkeiten, Tieren in Not zu helfen. Unser Anliegen ist es, für wunderbare Hunde aus spanischen Auffangstationen ein neues Zuhause zu finden. Gleichzeitig möchten wir damit die Arbeit der ehrenamtlichen Helfer in Spanien unterstützen, die laufend neue Tiere aufnehmen müssen. Außerdem helfen wir einem kleinen Tierheim in der Slowakei. Die Frage, ob Auslandstierschutz sinnvoll ist, wurde schon oft gestellt und es gibt hierzu viele Meinungen. Wir denken ja und versuchen hier zu helfen. Sie lehnen Auslandstierschutz ab? Dann gibt es bestimmt in Ihrer Nähe ein deutsches Tierheim, daß sich über Ihre Mithilfe freut! Wenn sich jeder von uns, dort wo er es für sinnvoll hält, ehrenamtlich engagiert, dann können wir gemeinsam viel erreichen! Offizielle Webseite: http://hoffnung-für-hunde.de/