Napo, darf er trotz seines Alters das Tierheim verlassen und die Welt außerhalb des Zaunes erleben? Wer möchte ihm die Chance geben? Es wäre ihm soo zu gönnen! / geboren: Mai 2013 / mit Video / PLZ 79682 Todtmoos

-

- Anzeige -

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Napo, geb. ca. 05/2013, lebt in Griechenland, im städt. Tierheim Serres/GR

Geschlecht: männlich
geboren: ca. Mai 2013

Größe/Gewicht: ca. 50 cm/22 kg
kastriert: ja

Sonstiges: Handicap

Napo hat den Großteil seines bisherigen Lebens im Tierheim verbracht und es kann sich inzwischen niemand mehr genau erinnern, wann und auf welche Art und Weise er überhaupt ins Tierheim kam.

Er lebt in einem offenen Bereich des Tierheims zusammen mit vielen Artgenossen und kommt hier auch gut zurecht.

Trotzdem würden wir uns sehr freuen, wenn er nach all den langen Jahren hier die Chance bekommen würde, in ein eigenes Zuhause ziehen zu dürfen.

Der schokobraune Napo mit der hellen Maske und der weißen Brust bekommt inzwischen schon ein graues Schnäuzchen.

Er ist ein ruhiger Hund, der die Flegeljahre schon lange hinter sich hat und bestimmt gerne im eigenen, sicher umzäunten Garten in der Sonne liegen und die Umgebung beobachten würde.

Regelmäßige Spaziergänge mit seinen neuen Menschen sowie liebevolle Streicheleinheiten würden ihn glücklich machen – auch wenn er sicher ein bisschen Zeit benötigt, um in seinem neuen Leben anzukommen.

Aufgrund seiner Größe und Optik kann es sich bei Napo um einen Herdenschutzhund-Mischling handeln. Wir informieren Sie gerne über die Besonderheiten dieser tollen Hunde.

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien.

Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

- Anzeige -
Hundegarten Serres e.V.http://www.hundegarten-serres.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Hundegarten Serres e. V. geprüfte Organisation mit Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1 möchte Tieren ein Überleben und ein Zuhause ermöglichen, die heute in Griechenland keine Perspektive auf eine lebenswerte Zukunft haben. Hundegarten Serres e.V. Johannesstraße 11 53881 Euskirchen Vertreten durch: Ute Stemmer-Sassenscheidt (Vorsitzende)Offizielle Webseite: www.hundegarten-serres.de E-Mail: ssu@hundegarten-serres.de