Nala berührt die Herzen, wer hat ein warmes Plätzchen frei

-

- Anzeige -

Es ist grausam und für uns unfassbar, was Nala und Mona widerfahren ist. Beide haben zusammen in einem Haushalt gelebt und wurden jetzt einfach auf die Straße geworfen, für ältere Hunde eine Katastrophe. Nala ist eine bezaubernde Hündin, die perfekt in eine ruhige Familie passen würde. Leider sind ihre Zähne in keinem guten Zustand, sie bekommt im Tierheim eingeweichtes Futter, was sie gerne und gut frisst. Sie ist nur 40 cm groß, ihr Geburtsdatum ist im April 2010 und sie verträgt sich gut mit den anderen Hunden. Auf Filarien und Leishmaniose wurde sie negativ getestet, bei Ehrlichiose sah das anders aus, die Behandlung wurde begonnen und nach dem Ende wird sie hoffentlich wieder gesund sein. Sie ist gechipt, geimpft und entwurmt, jedoch noch nicht kastriert. Ältere Hunde haben es schwer, adoptiert zu werden, doch gerade für sie ist der Winter im Tierheim besonders anstrengend. Nala hat sich mit der aktuellen Situation abgefunden, doch sie träumt natürlich davon, in einer Familie mit eigenen Menschen zu leben, anstatt in einem Zwinger, wie es im Tierheim nun mal ist. Wir hoffen für sie und alle anderen älteren Hunde, dass sich noch vor dem Winter ein Zuhause findet, ein liebevolles Zuhause mit Menschen, die wissen, wie unendlich dankbar gerade ältere Hunde sind. Nala versteht sich gut mit anderne Hunden, Katzen sollten im neuen Zuhause eher nicht sein. Gegen 350,-€ Kostenerstattung und mit Schutzvertrag werden wir Nala so schnell wie möglich auf die Reise schicken. Wenn du dein Herz für sie entdeckt hast, dann melde dich jetzt!!

- Anzeige -
Ayuda por animaleshttp://www.ayuda-tierschutz.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Ayuda por Animales e.V., wurde 2008 als Projekt: “Ayuda por animales” (span.: Hilfe für Tiere) ins Leben gerufen. Seither sind wir als gemeinnütziger Verein beim Amtsgericht Heilbronn anerkannt und versuchen einigen Tieren aus Tötungen und von der Strasse eine zweite Chance zu geben. Wir arbeiten eng mit einem Tierheim in Andalusien zusammen (Siempre Contigo, Rota), dort setzen wir alles auf Aufklärung vor Ort, was für uns das aller wichtigste überhaupt ist.Offizielle Webseite: www.ayuda-tierschutz.de