Minoko – hat noch Hoffnung auf ein schönes Leben

-

- Anzeige -

Minoko – hat noch Hoffnung auf ein schönes Leben

Eines Tages hat sich Minoko entschlossen das es im Leben doch mehr geben muss als sich einsam und verlassen auf der Straße durchzuschlagen. Nach Futter und einer geschützten Schlafmöglichkeit zu suchen. Oder war es die Hoffnung auf ein schönes Leben? Wir wissen es nicht. Jedoch lief sie plötzlich hier einer netten Tierschützerin her und wollte nicht mehr fort.

So als hätte sie geahnt das sie hier die Chance ihres Lebens hat. Tatsächlich konnte man diesen wunderschönen warmen braunen Augen nicht wiederstehen und Minoko durfte in eine Pflegestelle ziehen.

Über ihre Vergangenheit wissen wir leider nichts. So beruhen die Altersangaben auf den Erfahrungswerten der Betreuerinnen in Rumänien.

Minoko ist einfach menschenbezogen und freundlich zu den Zweibeinern. Sie macht sich toll in ihrer Pflegefamilie. Wurde gebadet, von Dreck und Flöhen befreit, und bekam eine neue trendige Frisur. Das hat ihr gut getan ♥ Jetzt wächst das Fell nach und ist noch kuschelweich und lädt zu Streicheleinheiten ein.

Minoko wird als freundliche, nette und entspannte Hündin beschrieben. Minoko ist sehr lieb, ruhig, gesellig, bleibt gerne bei ihren Menschen. Die hübsche Mischlingshündin ist aber auch sehr freundlich und aufgeschlossen anderen Zweibeinern gegenüber. Moniko ist total begeistert von verständigen, netten, ruhigeren und entspannten Kindern

Sie ist verträglich mit Artgenossen, jedoch entscheidet hier natürlich immer auch die Sympathie und das Benehmen:-) Kleine Hunde die sie bellend umspringen findet sie nicht wirklich super. Mit hundeverträglichen Katzen hat sie auch keine Probleme und akzeptiert diese.

Natürlich muss sie noch das deutsche Hundeeinmaleins lernen – doch das macht sie bestimmt gut. Sie sucht ein Zuhause in einer Familie mit genug Zeit und Geduld ihr alles zu zeigen. Eine Familie die immer für sie da ist.

Wer erfüllt Minoko den schönsten Traum den es für sie gibt? Rufen Sie an – ein Rohdiamant wartet auf Sie.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Vor Ausreise wird bei unseren Schützlingen aus Rumänien ein SNAP 4Dx durchgeführt.

Name:Minoko
geboren:ca. September 2015
Schulterhöhe ca:50 cm
Kastriert:ja
Geschlecht:weiblich
Herkunft:Rumänien
Aufenthaltsort:Rumänien

Aufwandsentschädigung: 390,00€

Kontakt: Angelika Werner Tel.: 01578-7573712 Mail: a.wernerin@gmx.de

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutzlapalma.com dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeantworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristig zurück.

- Anzeige -
Tierschutz La Palma e. V.http://tierschutzlapalma.com
Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Verein Tierschutz la Palma e. V. versucht, die Situation für die Tiere auf der Spanischen Insel La Palma zu verbessern. Er vermittelt Hunde und Katzen und berichtet von der Arbeit vor Ort. Offizielle Webseite: http://tierschutzlapalma.com