MILA, Mischling, geb. ca. 2017, kastriert

32

Noch in der Slowakei

MILA, Mischling,
geb. ca. 2017,
kastriert

Die Gruppe Pur hat ein „Lied für all die Vergessenen, die nie im Rampenlicht stehn“ geschrieben und wir möchten Mila genau dorthin verhelfen, wo sie gesehen wird und Ihre Menschen auf sie aufmerksam werden – im Rampenlicht.

Hallo, ich bin Mila. Ihr fragt euch sicher was mich so besonders macht, dass ich jetzt hier in den Vordergrund trete und die Chance meines Lebens ergreife. Ganz ehrlich, ich weiß es nicht. Aufgelesen wurde ich auf den Straßen der Slowakei und Tierschützer kümmern sich jetzt um mich. So richtig wohl fühle ich mich hier aber noch nicht und manchmal vermisse ich auch meine Freiheiten. Vielleicht versteht Ihr jetzt, warum ich in die erste Reihe trete. Ich sehne mich nach einem eigenen Zuhause bei Menschen, die viel Zeit für mich haben und ich erstmal nicht alleine bleiben muss. Das stimmt mich nämlich traurig und ich muss einfach nur weinen. Da ich sehr freundlich bin kommt gerne jemand bei mir vorbei und kümmert sich ein wenig um mich. Von daher will ich nicht unfair sein. Es geht mir hier nicht schlecht. Und für Futter und einem Dach überm Kopf wird gesorgt. Spielkameraden sind sowieso da. Und spielen tu ich sehr gerne. Also kein Grund zum Jammern. Nein, ich stelle nur fest dass es noch besser geht und hoffe jetzt ganz doll, dass Ihr mich hier im Rampenlicht seht und entscheidet, dass ich genau das Puzzleteilchen in Eurem Leben bin, dass noch fehlt. Und mal ganz im Ernst, wenn Ihr mir einen Frisörtermin sponsert bin ich danach nicht mehr wiederzuerkennen und bestimmt zuckersüß. Die Frauen unter Euch wissen was ich meine. Ich habe jetzt meinen Auftritt gehabt und alles gegeben um Euch zu zeigen, warum ich was besonderes bin. Wenn Ihr möchtet dass ich für immer nach vorne komme und in Eurem Leben im Rampenlicht stehen darf, dann füllt bitte schnell das Kontaktformular für mich aus. Wenn alles passt können wir schon bald tolle Sachen miteinander unternehmen und ich gebe mir alle Mühe zu lernen, was ein toller Hund so alles können muss. Eine Hundeschule wäre klasse und würde mir bestimmt viel Spaß machen.

Ich komme gechippt, geimpft, kastriert, entwurmt und mit einem EU Heimtierausweis.

Kontaktperson: Andrea Spänig
Kontakttelefon: 0176.55528873
E-Mail: andrea.s71@gmx.de