MEL, m., kastr, Podenco, geb. ca. 2014, ca. 50 cm (1 Auge blind)

-

- Anzeige -

Aufgrund gesundheitlicher Probleme seines Frauchens (Arthrose in den Händen) sucht Mel schweren Herzens ein neues Zuhause. Mel kam ursprünglich aus Spanien. Seit ein paar Jahren lebt er nun schon bei seinem Frauchen in Deutschland. Leider kann er hier, aufgrund gesundheitlicher Probleme nicht bleiben und sucht nun dringend ein neues Zuhause.

Mel ist ein lieber und sehr verschmuster Hund (typisch für Podis :-)). In der Wohnung benimmt er sich vorbildlich und kann auch ein paar Stunden alleine bleiben. Typisch für die Rasse sind die Eigenschaften – in der Wohnung ruhig und verschmust, draußen laufen und die Gegend erkunden. An der Leine läuft er gut, am Rückruf muss mit ihm noch gearbeitet werden. Eine erfahrene Podenco-Halterin schätzt den Jagdtrieb aber moderat ein. Mit anderen Hunden ist er in der Regel verträglich, anfangs etwas unsicher. Hündinnen liebt er.

Mel ist kein Hund für die Stadt. Er lebt aktuell auf dem Land und geht gerne ins Grüne. Der Trubel der Stadt macht ihn nervös.

Aufgrund seiner -nicht nur schönen- Vergangenheit in Spanien, hat er vor manchen Männern Angst und braucht bei fremden Männern etwas Anlaufzeit. Ansonsten ist er ein neugieriger offener Hundemann.

Wir suchen für Mel ein Zuhause bei geduldigen Menschen in einem ruhigen Umfeld.
Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Aufenthalt:
Aufenthaltsort: 78234 Engen

Kontakt:

Anja Keller
Tel: 0152/21 81 93 48
anja@tierhilfe-hegau.de

 

- Anzeige -