LUPETTA – Seniorenmädchen hofft auf ihr persönliches Glück

-

- Anzeige -

Was für ein Glück, dass die Friseure wieder auf haben. Ich muss da dringend mal hin. So viel alter und verfilzter Pelz sitzt mir nicht nur im Nacken, sondern überall.
Manchmal träume ich davon wie es wäre, gepflegt und wunderschön zu sein. Träume von einem Leben in Geborgenheit und Liebe. Einem Leben das mir bisher verwehr wurde.
Mein Schicksal wollte es, dass sich ein Mann meiner annahm, der kein netter Typ war. Immer wieder schlug und trat er mich. Das alles habe ich tapfer und geduldig ertragen, in der Hoffnung, dass er irgendwann damit aufhört.

Doch erst als mein Herrchen vor etwas mehr als zwei Jahren verstarb, hatte dieser Albtraum endlich ein Ende. Seitdem kümmert sich eine Nachbarin um mich. Sie bringt mir Futter und mich auch mal zum Tierarzt, wenn es irgendwo weh tut oder ich krank bin. Ansonsten bin ich jeden Tag allein in meinem kleinen Garten.
Die Nachbarin sagt, dass ich eine sehr ruhige, unproblematische und sanfte Hündin bin, die sich mit wenig begnügt und immer zufrieden ist. Wen wundert es, wurde ich doch nie verwöhnt.

Trotz meiner 11 Jahre geht es mir gut. Als Resultat der vielen Tritte und meines Alters bin ich natürlich schon ein bisschen wackelig auf den Beinen und kann nicht mehr stundenlang spazieren gehen.
Ich weiß nicht ob du dir vorstellen kannst, wie sehr ich mir ein eigenes Körbchen und eigene Menschen wünsche. Menschen die für mich da sind, mit mir durch dick und dünn gehen und mir zeigen, dass das Leben wunderschön ist. Wie gerne würde ich den Sommer gemeinsam mit euch im kühlen Schatten und den Winter in der warmen Stube genießen, umsorgt und liebevoll gekrault.

Darf ich meinen Lebensabend bei dir verbringen? Holst du mich zu dir nach Hause?
Dann warte bitte nicht so lange und melde dich ganz schnell bei meiner Vermittlerin.
Ich möchte mein Leben nicht alleine in diesem kleinen Garten aushauchen.
Deine Lupetta

Besuchen Sie Lupetta auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu

Weitere Informationen:
Alter: geb. ca. 2009
Schulterhöhe: ca. 50 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft, kastriert
Schutzgebühr: nach Vereinbarung + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Claudia Binz
E-Mail: claudia.binz@pro-canalba.eu
Telefon: 0172 – 67 70 884

- Anzeige -
pro-canalba e.V.http://www.pro-canalba.eu

Sie interessieren sich für einen unserer Hunde?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.


Unsere Hunde sind jung oder alt, klein oder groß, sie sind gesund oder haben Gebrechen. Ihre Geschichten sind immer gleich und doch einzigartig. Sie wurden einst geliebt oder gehasst, waren unerwünscht oder wurden beschlagnahmt, gingen verloren oder wurden ausgesetzt. Sie wurden misshandelt, vernachlässigt oder ignoriert. Sie haben alles verloren oder nie besessen. Doch eins verbindet sie alle. Sie haben die Hoffnung auf Liebe und ein eigenes Zuhause nicht aufgegeben. Sie sind immer noch bereit uns Menschen zu vertrauen. Sehnen sich nach Zuneigung, Wärme und einem eigenen Zuhause. Entdecken sie ihr Herz für unsere Schützlinge und schenken sie einem unserer Hunde ein Zuhause.

Offizielle Webseite: http://www.pro-canalba.eu