LORENZO und Alberto – gehören sie zu den Vergessenen?

-

- Anzeige -

Steckbrief: Lorenzo C

Geburtsdatum: 02.02.2015
Geschlecht: männlich
Rasse: Mischling

Notfall: nein
kastriert: nein

Schulterhöhe: ca. 53 cm, ca. 18 kg

Krankheiten: keine bekannt
1. MMC erfolgt nach Einreise

verträglich mit
Rüden: ja
Hündinnen: ja
Katzen: unbekannt

Familienhund: ja
kinderfreundlich: vorstellbar

Pflegestelle: nein
Paten: ja

Aufenthaltsort: Sardinien

Meine Transportgebühr wurde gespendet durch Oliver

Ansprechpartner: 
Marion Doufas
Fon: 02323 / 2 65 38
Mobil: 0179 / 45 14 309
eMail: m.doufas@saving-dogs.de
Homepage: www.saving-dogs.com

Update September 2021: Lorenzo und Alberto – gehören sie zu den Vergessenen?

Die Geschwister der beiden hübschen Rüden haben schon lange ein schönes Zuhause in Deutschland. Alberto und Lorenzo mussten zurückbleiben, aber sie trifft keine „Schuld“. Für unsere Beiden hier ist jeder Tag im Canile ein verlorener Tag! Jeder Tag in der Tristesse des Tierheim-Alltags nimmt den beiden bildschönen Hunden die Hoffnung, läßt sie resignieren. Noch leuchten ihre Augen hoffnungsvoll, wenn die Tierheim-Mitarbeiter zum Füttern kommen: streichelt uns jemand? Dürfen wir raus? Nimmt uns vielleicht jemand mit?

Ab und zu wird übers Köpfchen gestreichelt, aber niemand nimmt sie mit! Oder vielleicht doch? Die Tür in die Freiheit, in ein schönes, liebe-und verständnisvolles Zuhause für die Zwei öffnet sich, wenn SIE ein Körbchen für einen der Beiden frei haben. Wenn Sie einem der Brüder ein Zuhause anbieten! Sie haben sich unsere beiden Hübschen genauer angeschaut und haben sich für Lorenzo oder Alberto entschieden? Sie haben etwas Hundeerfahrung und die Geduld, mit einem Hund aus einem Canile praktisch bei Null anzufangen? Ihm wie einem Welpen geduldig und konsequent alles beizubringen, was er für ein harmonisches Zusammenleben mit Ihnen können sollte? Sie werfen bei kleinen Rückschlägen, wenn nicht alles sofort klappt, nicht gleich das Handtuch und halten an Ihrem Hund fest? Dann und nur dann nehmen Sie gerne Kontakt mit mir auf, ich gebe Ihnen gern weitere Informationen!

Unsere beiden von uns auf keinen Fall Vergessenen könnten mit unserem nächsten Transport im Oktober nach Deutschland ausreisen! Dann strahlen die Augen von Lorenzo oder Alberto bald für SIE!
—————————————————————————————————

Lorenzo C und Alberto, zwei verlorene Seelen?

Diese beiden bildschönen Rüden fristen ihr Dasein immer noch in einem sardischen Canile! Wo sind DIE Menschen für die Beiden, wo ist DIE Familie, die einem der Beiden ein Zuhause für immer gibt? Beide sitzen sozusagen auf gepackten Koffern, könnten nach Deutschland ausreisen. Wir möchten auf keinen Fall, dass die beiden Brüder zu den VERGESSENEN gehören, ihre Geschwister haben bereits in Deutschland ein schönes Zuhause gefunden.

Für Lorenzo hat ein Hundefreund bereits die Transportkosten gespendet. Liegt es daran, dass die Beiden noch nichts kennen, alles noch lernen müssen? Das kann ich nicht glauben, unsere langjährige Erfahrung mit unseren Schützlingen hat uns gezeigt, dass bei ALLEN, egal welchen Alters und welcher Herkunft, irgendwann der berühmte „Knoten“ platzt. Bei dem einem Hund braucht es etwas länger, bei dem anderen geht es schneller. Mit etwas Geduld und Hundeerfahrung und ganz viel Liebe ist das zu schaffen. Wir Menschen sind ja auch nicht alle gleich.

Ich bin sicher, dass es irgendwo DIE Menschen für die Beiden gibt. Hat einer der beiden Jungs IHR Herz berührt? Dann nehmen Sie bitte Kontakt mit mir auf. Auch mit einem Pflegestellenangebot würden Sie einem der Beiden den Start in ein neues Leben ermöglichen, auch hierzu und bei jedweden Fragen: Rufen Sie mich gerne an!
————————————————————————————————–

LORENZO C, Alberto und Chiara – Carmelos wunderhübsche Geschwister sitzen auf gepackten Koffern!

Vielleicht erinnern Sie sich an den traumhaft schönen Carmelo? Der tolle, etwas scheue Rüde fristete sein Dasein in einem sardischen Canile, bis er vor einigen Wochen endlich auf einen Pflegeplatz nach Deutschland reisen konnte. Der anfangs schüchterne Kerl, der ja auf Sardinien allerhand durchgemacht hatte und von seinen Artgenossen gemobbt wurde, zeigte sich in Deutschland nach kurzer Zeit von einer ganz anderen Seite: Die souveräne Hündin der Pflegefamilie, auch eine Sardin von saving-dogs, krempelte den Burschen innerhalb von 2 Tagen völlig um! Carmelo hat seine Freude am Leben also schnell wiederentdeckt, war praktisch sofort stubenrein und wagt sich Tag für Tag ein Schrittchen weiter in sein neues Leben!

Nun zu seinen Geschwistern: Die beiden Rüden Lorenzo und Alberto sowie Schwester Chiara sind genauso wunderschön wie Bruder Carmelo! Wir wissen über alle drei nicht viel, nur, dass sie das sanfte Wesen und vermutlich auch den tollen Charakter ihres Bruders haben. Auch diese Drei haben noch nicht viel kennenlernen können, was außerhalb ihres Geheges so passiert, wird Neuland für sie sein. Wiesen und Felder, ein Körbchen und Zuwendung wie etwa Streicheleinheiten werden sie zuerst möglicherweise skeptisch sehen, aber wenn wir uns Carmelos Geschichte anschauen, wie schnell er das alles genießen konnte, so glauben wir, dass diese drei Schönheiten auch sehr schnell die wunderbaren Seiten eines Hundelebens zu schätzen wissen.

Wenn Sie nun Ihr Herz für die zauberhafte Chiara oder einen ihrer Brüder entdeckt haben und etwas Geduld und Hundeerfahrung mitbringen, dann rufen Sie mich an! Wenn Sie gerne als Pflegestelle für uns tätig werden möchten, um erst einmal zu schauen, ob einer der Drei zu Ihnen passt: Gerne!! Auch dann kontaktieren Sie mich, so bekommt einer der Drei die Chance auf sein Sprungbrett in die Freiheit und auf ein tolles Zuhause! Chiara, Alberto und Lorenzo warten auf IHREN Anruf!

Die drei Geschwister sind in diesem Forum einzeln eingestellt, sofern noch nicht vermittelt.

Wichtige Zusatzinformationen:

Weitere allgemeine Angaben:

Die Informationen stammen von unseren in den jeweiligen Einrichtungen ansässigen Kolleginnen und Kollegen und Tierärzten.
In regelmäßigen Abständen besuchen unsere Vermittler die Schützlinge vor Ort.
Eine umfassende Beurteilung ist oftmals aufgrund der schwierigen Lebensumstände in den Tierheimen nicht möglich.
Die Angaben zur Körpergröße sind geschätzt. Gewichts- und Altersangaben können, in Abhängigkeit vom Zeitpunkt der Feststellung, abweichen.
Sofern “unbekannt” angegeben ist, kann saving-dogs leider keine näheren Angaben machen.
Krankheiten geben wir grundsätzlich an, sofern sie uns bekannt sind. Bisher unerkannte Krankheiten können wir nicht ausschließen.

- Anzeige -
Saving Dogs e.V.http://www.saving-dogs.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Wir sind eine Gruppe engagierter Hundefreunde, die nicht nur zusehen, sondern handeln möchte. Natürlich :-) sind wir fast alle Hundehalter, zumeist mit Hunden aus dem Tierschutz.Gefunden haben wir uns auf unterschiedlichen Wegen, kommen aus unterschiedlichen Berufen, unterschiedlichen Gegenden. Eines jedoch hatten wir immer gemeinsam:Die Liebe zum Hund und den Wunsch, diejenigen Artgenossen zu schützen, denen es nicht so gut geht wie unseren eigenen Weggefährten.Kennen Sie das? Man sitzt zusammen und jemand spricht plötzlich eine Idee, die im Grunde naheliegend ist, laut aus. "Gemeinsam Tierschutz betreiben". Und ab da läuft alles fast wie von selbst.Jeder von uns war schon vorher individuell im Tierschutz tätig, ob aktiv oder passiv. Aber dieses Potenzial zu einem gemeinsamen Projekt zu machen, unsere Ideen und Kräfte zu bündeln, weitere hilfsbereite und engagierte Tierfreunde unter gemeinsamer Flagge anzusprechen und zu begeistern, das war und ist nun eines unserer Ziele.Offizielle Webseite: www.saving-dogs.de/