VERMITTLUNGSHILFE: Lola, eine süße Maus (ca. 4 Jahre, ca. 35-40 cm)

-

- Anzeige -

VERMITTLUNGSHILFE FÜR EINE SO LIEBENSWERTE UND WUNDERSCHÖNE MAUS VON HOPSCOTCH TIERHILFE E.V..

BEI ERNSTHAFTEM INTERESSE MELDEN SIE SICH BITTE DIREKT BEI: R. JURK

E-Mail: hopscotch.tierhilfe@t-online.de

Fon 030-805 806 57 Fax 030-802 32 68

LOLA
Rasse:Labrador-Mix
Geschlecht:Hündin
Alter:ca. 4 Jahre
Farbe:hellbraun
Schulterhöhe:ca. 35-40 cm
Kastriert/Sterilisiert:Ja
Impfungen:Ja
Mittelmeercheck:Ja
Krankheiten:keine bekannt
Zuordnung: (Größe):Mischling-mittel
Lebensabschnitt:Erwachsen
Schutzgebühr:250 €

 

Lola lebt in einem Außenzwinger mit Bayli und ein paar anderen Hunden zusammen, und das ist für alle diese Tiere ein wirklich unschönes Leben und sehr hart im Winter. Dennoch geht es ihnen etwas besser, als wenn sie heimatlos auf der Straße täglich um ihr Futter kämpfen müßten. Immerhin gibt es hier täglich etwas zu futtern, es gibt ausreichend Wasser (in neuen Eimern) und im Notfall auch eine medizinische Versorgung. Was es nicht gibt, ist ein warmes, weiches Plätzchen und streichelnde Hände jeden tag, Gassirunden und Beschäftigung aller Art.
Lola ist verträglich, freundlich und immer zugänglich, wenn sich jemand um sie kümmert. Sie ist eine richtig nette und fröhliche Hündin, der wir jetzt ein eigenes Körbchen suchen wollen, denn sie sollte dort im Tierheim nicht einen Tag länger verweilen als nötig. Sie ist jung genug, um sich problemlos umstellen zu können und möchte noch ganz viel lernen und erleben – bisher war ihr Leben ja nicht gerade hundegerecht  

 

- Anzeige -
Tierfreunde Patrashttp://www.tierfreunde-patras.de/
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Wir sind eine private Tierschutzinitiative und setzen uns schwerpunktmäßig für die in Not geratenen Hunde aus der Region Patras in Griechenland ein. Wir arbeiten alle ausschließ­lich ehrenamtlich und spenden für unser Engagement einen großen Teil unserer Freizeit. Nach unseren langjährigen Erfahrungen im aktiven Tierschutz haben wir uns mit der Gründung unserer eigenen Tierschutzinitiative im Juli 2009 bewusst gegen die vereinsba­sierte Arbeit entschieden. Unser Ziel ist es, im überschaubaren Rahmen verantwortungs­vollen Tierschutz zu betreiben und nicht Teil einer ausufernden „Rettungsmanie“ zu sein.Offizielle Webseite: www.tierfreunde-patras.de/