LOKI, m., kastr., Mischling, geb. 04/2017, ca. 40-43 cm (schon in Berlin)

-

- Anzeige -

Leider entwickelt sich unser LOKI zum Wanderpokal und das muss jetzt ein Ende haben
Wir suchen jetzt wirklich das passende Zuhause für ihn- er muss endlich in sein das „Für-Immer-Zuhause“ umziehen dürfen.

Loki ist super lieb mit seinen Menschen und ein so niedlicher Hund. ABER – er ist ein kleiner Terrorist- er meint die Weltherrschaft an sich reißen zu müssen. Er möchte seine Menschen ganz für sich alleine- plötzlich bleibt er nicht mehr alleine – mag keinen Besuch- draußen greift er andere Hunde an. Eine Hundetrainerin in Berlin hat ihn besucht und kennen gelernt- sie weiß genau: mit klaren Regeln und Konsequenz wird Loki wieder der liebenswürdige Hund, der im August 2021 nach Berlin gezogen ist.

Wir suchen jetzt also die Menschen, die bereit sind mit ihm zu trainieren und vor allem auch die nötige Zeit und Geduld mitbringen, die nötig sein wird. Natürlich wird die Hundetrainerin mit Ratschlägen zur Verfügung stehen.

Ein bezauberndes Bürschchen! so die Beschreibung von Loki – damals noch Aquiles genannt – als er in Spanien gelebt hat und wie er sich im Tierheim gezeigt hat.

Vorgeschichte:
Aquiles gehörte der Freundin einer taubstummen Frau. Als die Freundin ihn nicht mehr wollte, schenkte sie ihn der Frau. Doch der Sohn der Frau hat angeblich eine Allergie und so konnte sie ihn nicht behalten. So kam Aquiles zu uns ins Tierheim.

Verhalten zu Menschen generell; Kinderverträglichkeit:
Aquiles ist absolut freundlich zu jedermann.

Wesen:
Aquiles ist ein ganz bezauberndes Bürschchen, er ist ein sehr sympathischer, verspielter und verschmuster Hund. Zuhause ist er nach genügend Bewegung und Beschäftigung sehr entspannt und kann auch für kurze Zeit alleine gelassen werden. Er ist absolut brav beim Tierarzt, genauso wie beim Autofahren. Er läuft gut an der Leine und hat keine Angst vor vielen Menschen oder lauten Geräuschen.

Verträglichkeit mit Artgenossen:
Aquiles verträgt sich sehr gut mit seinen weiblichen als auch männlichen Artgenossen sowie mit Katzen.

Wo soll Aquiles leben:
Aquiles wünscht sich eine neue Familie, die ihm viel Liebe und Zuneigung entgegenbringt und bei der er bis zu seinem letzten Tag bleiben kann. Aquiles ist der ideale Hund für alle Menschen, die sich einen treuen Begleiter wünschen.

Ausreise:
Aquiles ist bei Übergabe geimpft, gechipt, kastriert und auf Mittelmeerkrankheiten getestet.

Aufenthaltsort:
Pflegestelle in Berlin

Ansprechpartner (in Deutschland):
Anja Keller
Tel: 0152/21 81 93 48
anja@tierhilfe-hegau.de

 

- Anzeige -