Lieber Rüde „Kenzo“, ca. 5-7 Jahre alt, sucht dringend

-

- Anzeige -

Name: Kenzo

Rüde, kastriert

Alter: ca. 5-7 Jahre (Stand: 07.2020)

Rasse: Mischling, ca. 55 cm

Verträglichkeit: Zeigt sich derzeit im Tierheim ehr als Einzelgänger

Handycap: Kenzo hat HD, links etwas ausgeprägter als rechts.

derzeit: Tierheim Sokolka/Polen

Kenzo musste viele Jahre einsam an der Kette leben, völlig verwahrlost und vergessen. Man merkt ihm heute noch an, dass er wenig in den all den Jahren kennengelernt hat. Außerhalb des Tierheims ist er recht unsicher und braucht hier jemanden an seiner Seite, der ihm Ruhe und Sicherheit vermitteln kann. Er schaut sich immer wieder um zum anderen Ende der Leine, ist dabei sehr aufmerksam und absolut anhänglich.

Trotzdem geht er gerne spazieren und schnüffelt für sein Leben gerne im Gras! Er muss all das nachholen, was ein normaler Hund nicht anders kennt – regelmäßige Spaziergänge, Liebe, Vertrauen haben, ein Zuhause haben.

Auch mit Artgenossen kann er derzeit noch wenig anfangen.

Leider hat Kenzo durch die schlechte Haltung über viele Jahre bei Wind und Wetter draußen, hinten beidseitig eine HD entwickelt. Links ausgeprägter als rechts. Er wurde im Juni 2020 geröntgt und dabei direkt kastriert.

Wenn die Nächte hier in Polen wieder kälter werden und wenn es in den eisigen Winter geht, wird es für Kenzo schwer… Seine Hüften brauchen dringend einen warmen Platz und eine weiche Liegedeckt, ggf. sogar ein orthopädisches Hundekissen.

Der liebe Rüde ist Menschen gegenüber absolut verschmust und SEHR anhänglich! Er kennt auch größere Kinder ab 14 Jahre, die sich im Tierheim sehr liebevoll um ihn kümmern.

Wunschzuhause:

Ein ruhiges, ländlicher gelegenes Zuhause ohne Treppen und Artgenossen wäre ideal für ihn.

Fotos Copyright Bettina Vogelskamp
Die Vermittlung sowie der Schutzvertrag mit der neuen Familie wird direkt mit dem Tierheim in Polen/Ungarn gemacht. Gerne stehe ich für Fragen hierzu zur Verfügung. Alle Hunde kommen mit einem TRACES zertifizierten Transporteur. Die Hunde sind vollständig geimpft, kastriert, geimpft und geschippt. Vor ihrem Transport werden sie entwurmt und entfloht.
Gegen eine zusätzliche Gebühr von 50 Euro kann ein großes Blutbild und ein Herzwurmtest gemacht werden, welcher der neuen Familie bei Übergabe ausgehändigt wird.
Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle.
Schutzgebühr insgesamt 320,00 €
200 € – Transportkosten
120 € – Schutzgebühr an das Tierheim

In der Schutzgebühr für das Tierheim sind enthalten: Vollständige Impfung, Kastration, Mikrochip, blauer EU-Impfpass, Wurmkur, Flohmittel.

Kontakt in Deutschland:
Bettina Vogelskamp, D-42799 Leichlingen
Telefon: 02174 – 76 04 773
Mobil: 0176 – 210 57 036
email: tinaspfoetchentraining@yahoo.de
Kontakt in Polen:
Schronisko dla Zwierząt w Sokółce, Polen
Telefon: +48 691 527 499
- Anzeige -
Pfötchenretter mit Herz e.V.http://www.pfoetchenretter-mit-herz.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.