Anhänglicher Rüde „Floh“ hat sein Herrchen verloren, geb. 2011

-

- Anzeige -

Name: Floh (Foltos)

Rüde, kastriert

geboren: ca. 2011

Rasse: großer Mischling

Herkunft: Tötungsstation, sein Herrchen starb und die Familie wollte ihn nicht mehr.

derzeit: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn
Charaktereigenschaften:
Floh ist ein wundervoller, sehr feinfühliger und lieber Rüde, dem es fehlt sich wieder an seine Menschen binden zu dürfen. Er leidet sehr unter dem Verlust seines Halters. Er geht offen und freundlich auf Menschen zu, ist sehr verschmust, folgsam und besitzt ein treues Wesen. Derzeit sitzt er mit einer Hündin zusammen, die beiden verstehen sich gut. Floh geht gut an der Leine und ist sehr aufmerksam. Wir denken dass größere Kinder auch kein Problem für den hübschen Rüden sind.
Pfötchenretter mit Herz e.V. ist ein gem. §11 vom Veterinäramt Bergisch Gladbach als Tierschutzverein zertifiziert. Wir besitzen dazu eine TRACES Zulassung und transportieren unsere Hunde selbst.
Eine Vermittlung erfolgt nur nach persönlicher Vorkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr. Diese beträgt 350 Euro. Darin enthalten sind vollständige Impfung, Kastration, Mikrochip, blauer EU-Impfpass, Wurmkur, großes Blutbild, Flohmittel sowie anteilige Transportkosten.
Kontakt:
Bettina Vogelskamp, D-42799 Leichlingen
www.pfoetchenretter-mit-herz.de
email: bettina@pfoetchenretter-mit-herz.de
Telefon: 02174 – 76 04 773
Mobil: 0176 – 210 57 036
Maren Pulwitt
Telefon: 0176 – 767 264 58
email: maren@pfoetchenretter-mit-herz.de
- Anzeige -
Pfötchenretter mit Herz e.V.http://www.pfoetchenretter-mit-herz.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.