Leja – Hündin, ca. 6 Monate, Corgi Cattle Dog Mix

-

- Anzeige -

Leja – weiblich
Rasse:Corgi Cattle Dog Mix
Alter: ca. 6 Monate
Größe:aktuell ca. 30 cm
Status:geimpft, gechipt, kastriert, wenn alt genug
Aufenthalt:Allatbarat TH in Ungarn
Ausreise:EU-Impfausweis/Traces

Dieser Hund lebt noch im Tierheim (Allatbarat) in Ungarn, kann aber zeitnah nach Deutschland reisen.
Sie interessieren sich für diesen Hund?
Bitte füllen Sie unbedingt unseren BEWERBUNGSBOGEN unter KONTAKT für ein bestimmtes Tier auf der Homepage der Pfotenhilfe Sauerland aus, dann melden wir uns so schnell wie möglich bei Ihnen.
Unter nachfolgenden Link kommen Sie direkt zu unserem Bewerbungsbogen: http://www.pfotenhilfe-sauerland.de/37.html

Infos zum Hund:
https://www.pfotenhilfe-sauerland.de/leya-allatbarat.html

Unsere hübsche Leja möchte durchstarten und ihr Herz verschenken!

Leja kam erst vor kurzem zusammen mit ihrer Schwester Liv ins Tierheim Allatbarat.

Beide sind junge und liebenswerte Hundemädchen, die sicherlich auch einer dieser immer wiederkehrenden traurigen Geschichten vom ungewollten und unerwünschten Nachwuchs mit sich tragen. Nun wollen wir das Tierheim als Sprungbrett sehen und wir hoffen das beide bald in ein aufregendes Leben starten dürfen. Leya ist ein liebes und freundliches Hundemädchen mit einem noch recht ruhigen und zurückhaltenden Wesen.

Vielen Hunden macht die permanente Lautstärke und die andauernde Unruhe im Tierheim zu schaffen, so auch ein wenig unserer Leja. In einem liebevollen Zuhause wird sie bestimmt schnell auftauen und sich von der Seite eines glücklichen und losgelösten Hundes zeigen die endlich ihr junges Hundeleben auskosten darf.

Leja wird nach einer kurzen Eingewöhnung sicherlich körperliche und auch geistige Auslastung brauchen und auch einfordern. Auch wenn sie eher zu den kleineren Hunden zählt, wird sie sich sicherlich zu einem quirligen und lebhaften Hundekind entwickeln die alles erst noch ausprobieren will. Mit ihren knapp 6 Monaten steht Leja noch ganz am Anfang ihres Lebens und ist noch ganz grün hinter den Ohren. Zudem wird sie noch etwas Gewicht und Größe zunehmen. Mit unserer Leja bekommen sie eine charmante treue Begleiterin, die ihnen sicherlich viel Freude bereiten wird. Eben ein fröhliches Hundekind, das interessiert und kontaktfreudig durch die Welt läuft und gerne mehr von dem guten Leben schnuppern würde.

Wie jeder junge Hund kommt auch sie mit ihren Artgenossen gut klar und zeigt sich verträglich und umgänglich.

Für unser liebes Hundekind suchen wir verantwortungsbewusste und unternehmungsfreudige Menschen die Freude daran haben unsere Leja noch das ein oder andere beizubringen und sie artgerecht auszulasten und zu beschäftigen. Menschen, die sich der Verantwortung eines jungen Hundes bewusst sind und genügend Zeit und Freude aufbringen können, um sie auf ihren weiteren Lebensweg zu begleiten.

Leja würde sich ganz doll über ein für immer Körbchen freuen!

Liebe Welpenadoptanten,
Da die Kastrationsbereitschaft, auch in Deutschland, massiv gesunken ist und wir weder „Unfallwelpen “ noch Krankheiten wie Mammatumore oder Prostatakrebs forcieren möchten, behalten wir uns vor, für Welpen eine Kastrastionskaution zu erheben. Diese ist für Rüden 300€ und für Hündinnen 450€. Dieses Geld ist zusammen mit der normalen Schutzgebühr zu überweisen und wird bei Kastrationsnachweis vom Tierarzt, also Rechnung mit Chipnummer, sofort an den Adoptanten zurück überwiesen.
Danke für ihr Verständnis Ihr Pfotenhilfe Sauerland Team

 

- Anzeige -
Pfotenhilfe Sauerlandhttp://www.pfotenhilfe-sauerland.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Wir sind ein gemeinnütziger Tierschutzverein, der es sich zur Aufgabe gemacht hat, hilfebedürftigen Tieren im In-und Ausland zu helfen.Unsere Tiere kommen aus deutschen Familien, wo sie nicht mehr bleiben können oder aus Ungarn. Hier in Deutschland auf unserem Hof in Marsberg/ Bredelar beherbergen wir Hunde,Katzen ... und Kleintiere, die wir mit Schutzvertrag und Vor-und Nachkontrolle in liebe Familien vermitteln.Besonders setzen wir uns in Ungarn für das Tierheim Kecskemét, Bonyhad und Kecel ein, welche immer dringend Hilfe benötigen. Hunde aus dem Ausland vermitteln wir nur nach positiver Vorkontrolle, mit Schutzvertrag und Kostenübernahme. Die vermittelten Hunde reisen nur per Traces und mit Absprache des Veterinärsamt.Offizielle Webseite: www.pfotenhilfe-sauerland.de