KUBO, Mischling, geb. ca. 01/2014, kastriert, ca. 60cm, ca. 32kg

-

- Anzeige -

Auf Pflegestelle in 58730 Fröndenberg, NRW

KUBO
Mischling,
geb. ca. 01/2014,
kastriert, ca. 60cm,
ca. 32kg

Hallo, ich bin der Kubo und suche auf diesem Wege ein neues Zuhause.
Vor ca. 4 Jahren kam ich als Straßenhund aus der Slowakei nach Deutschland-
Meiner Familie fällt es sehr schwer sich von mir zu trennen, denn ich bin immer gut gelaunt und für jeden Spaß zu haben.
Meine Rute wackelt den ganzen Tag, schlechte Laune kenne ich nicht. Na jetzt fragt ihr euch, warum sucht dieser Prachtkerl ein neues Zuhause?
Leider besitze ich ein ausgesprochenen Territorialverhalten und dulde keinen Zweithund in meinem Zuhause.
Da es zwischen mir und meinem Kumpel immer wieder zu Auseinandersetzungen kommt, haben sich mein Menschen entschieden uns den Stress zu nehmen und mich in gute Hände umziehen zu lassen.
Ich möchte diesen Stress nämlich gar nicht! Die Wahl ist auf mich gefallen, da mein Kumpel Linus leider erblindet und bereits auf einem Auge nichts mehr sieht. Einen Umzug wäre ihm nicht zumutbar.

Menschen liebe ich über alles und da mache ich auch keine Ausnahmen, liebe Streicheleinheiten und werde dann quasi zum “Kuschelmonster”.
Draußen auf fremden Gelände freue ich mich sehr auf andere Hunde und bin da sehr verträglich. Ein Zuhause wo ich Einzelprinz sein darf, wäre mein Traum.

Ich bin sehr auf eine Person bezogen und kann leider nicht gut alleine Zuhause bleiben, das müsste ich noch lernen.
Da ich sehr übermütig bin, sollten keine kleinen Kinder im Haushalt leben.
Auto fahren finde ich super und genieße es sehr. Wenn Du gerne in der Natur unterwegs bist und nicht mehr alleine wandern möchtest, dann wäre ich der ideale Begleiter.
Jedoch muß ich an der Leine gehalten werde, da bei mir Jagdtrieb vorhanden ist und ich mich schon mal selbstständig mache.

Kubo ist gechipt, geimpft, kastriert und besitzt einen EU Heimtierausweis.

Ansprechpartner

- Anzeige -
Tierschutz Lemuria e.V.http://www.tierschutz-lemuria.de

Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.
Den Tierschutzverein Lemuria haben wir Anfang 2012 gegründet. Wir, das sind Angela, Alexandra und Sarah Dunkelberg und Aigars Ekups. Uns ist es ein Bedürfnis, Tieren in Not zu helfen. Dabei geht es um Tiere aus Deutschland und dem Ausland. Wir möchten Tieren, die bisher Schlimmes erfahren haben, zu einem schönen und friedlichen Leben verhelfen. Deshalb vermitteln wir sie dorthin, wo wir der Meinung sind, dass Mensch und Tier zusammenpassen.Offizielle Webseite: www.tierschutz-lemuria.de