Kleiner Spitz-Mischlings-Rüde „Seppl“, ca. 6 Jahre alt

1604

Name: Seppl

Rüde, kastriert

geboren: ca. 2011/2012

Rasse: kleiner Wolfsspitz-Mischling, ca. 35 cm

Gewicht: ca. 6-8 kg

Verträglichkeit: Kommt zwar mit Artgenossen zurecht, ordnet sich aber ungerne unter. Ehr dominant vom Wesen her. Mag Kinder!

Im Video: www.youtube.com/watch?v=xWFEqwwCeJU&feature=youtu.be

Im Video: www.youtube.com/watch?v=e4XBemfrqrI&feature=youtu.be

Abgabegrund: Seppel wurde umherstreunend auf der Straße gefunden. Leider vermisste ihn niemand.

derzeit: Tierheim Hajdúböszörmény, Ungarn

Charaktereigenschaften:

Seppl ist ein recht kleiner und zierlicher Rüde, der anfangs noch ein wenig ängstlich ist bei ihm fremden Personen. Ansonsten ist er, wenn Eis einmal gebrochen ist, sehr anhänglich und lieb. Das einsame und triste Leben im Tierheim macht ihm sehr zu schaffen. Seppl wünscht sich schon so lange ein liebes Zuhause, ein warmes Körbchen und Menschen die ihm zeigen, wie schön ein erfülltes Hundeleben sein kann.

Notfelle e.V. ist ein vom Vet-Amt zertifizierter Tierschutzverein mit §11 gem. TierSchG. Wir vermitteln nach Vorkontrolle sowie gegen Schutzvertrag und Schutzgebühr.
Schutzgebühr: 320,– € (darin enthalten Impf- und Tierarztkosten, Mikrochip, Entwurmung, Test auf Herzwürmer, großes Blutbild, EU-Impfpass, anteilige Transportkosten sowie geht ein Teilbetrag direkt an das Tierheim vor Ort für die weitere Versorgung der Hunde vor Ort). Alle Hunde kommen mit TRACES-Ausreisepapieren.
Kontakt:
Notfelle e.V., D-42799 Leichlingen
Frau Bettina Vogelskamp, Tel.: 02174-76 04 773 od. 0176-210 57 036