Jemie, Hündin, Geb: April 2011, ca. 40 cm, Handicap (nur 3 Beine)

Mehr Hunde in Not

Unsere liebe Seniorin Jemie wurde von einem Fahrzeug erfasst und einfach liegen gelassen.

Nachdem man uns um Hilfe gerufen hat, konnte unser Team Jemie sichern und natürlich wurde sie direkt zum Tierarzt gebracht.

Ihre Verletzungen am rechten Hinterbein waren so schwerwiegend, das unser Tierarzt das Bein leider amputieren musste.

Jemie erholt sich nun in unserem Tierheim in Suceava, Rumänien von ihrer OP.
Leider kann sie noch nicht auf ihr gesundes, linkes Hinterbein stehen. Sie ist einfach noch zu schwach.
Jetzt wird sie erst einmal liebevoll wieder aufgepäppelt.

Jemie ist ein ganze liebe, soziale und ruhige Seniorin, die auch mit Artgenossen bestens zurecht kommt.

Wir wünschen uns für Jemie ein liebevolles Zuhause, in dem sie ganz viel Zuwendung und Aufmerksamkeit erhält und in dem sie ihre letzte Zeit einfach nur genießen darf.

Jemie reist natürlich geimpft, gechipt, entwurmt und mit EU Pass in ihr neues Zuhause.
Kastriert wird sie aufgrund ihres Alters nicht mehr.

Die Schutzgebühr beträgt 220 EUR

Wer ernsthaftes Interesse an der freundlichen Seniorin hat, schreibt bitte eine E-Mail an: sosdogsouls@gmail.com

www.sos-dogsouls.com

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl