JANDRA, Pachon Navarro, geb. ca. 01/2017, ca. 50cm

220

Auf Pflegestelle in 44789 Bochum, NRW

JANDRA, Pachon Navarro,
geb. ca. 01/2017, ca. 50cm

Bericht aus dem Tierheim:
Jandra ist seit einigen Tagen im Tierheim Ajucan. Zusammen mit ihrer Freundin Merle holten wir sie aus der örtlichen Tötungsstation.

Jandra ist endlich angekommen und wir können nur positives berichten. Sie wickelt derzeit alle um den Finger und möchte nur Gefallen. Sie überzeugt nicht nur durch ihre Schönheit, sondern ebenso durch einen einmaligen Traumcharakter. Nun wartet sie im Tierheim auf ihre eigene Familie. Also ich vor Ort war, berührte sie mich sehr. Ich sah dieses wunderhübsche Mädchen in einer Ecke zurück gezogen. Ich bin zu ihr hin und sie reagierte blitzartig. Sie fing sofort an mich von oben bis unten abzuschlabbern und kroch mir auf meinem Schoß, versteckte ihren Kopf unter meinen Armen und wollte förmlich in mich hinein kriechen. Doch leider musste ich Jandra erstmal zurück lassen. Versprach ihr aber, dass wir ein schönes Zuhause für sie finden würden. Mir brach es das Herz, als ich ging und sie mir enttäuscht hinterher schaute. Jandra ist ein super aufgeschlossener Hund. Sie ist einfach nur freundlich und freut sich über Kuscheleinheiten, denn die vermisst sie sehr. Sobald ein Mensch in ihrer Nähe ist, gibt sie alles, damit Jandra bloß nicht übersehen wird und vllt. doch die Chance hat, mitgenommen zu werden. Jandra ist sehr verschmust und anhänglich. Auch spielt sie gerne mit ihrer Freundin oder lecken sich liebevoll gegenseitig ihre Schnauzen.

Jandra verträgt sich problemlos mit Artgenossen, egal welches Geschlecht oder welche Größe. Ob sie Katzen mögen würde, wissen wir nicht, lassen wir aber gerne auf Anfrage testen. Jandra ist eine junge Hundedame die noch das kleine Hunde ABC lernen sollte. Sie ist ein kluges Mädchen, daher sollte die geistige sowie auch die sportliche Auslastung rassebedingt nicht zu kurz kommen und entsprechend gefordert und gefördert werden. Kinder wären für unsere Jandra kein Problem. Auch würde sie sich sehr, über einen oder mehrere vorhandene Hunde freuen und sich ein Körbchen teilen. Ist aber kein Muss.

Jandra ist gechipt, geimpft, auf Leishmaniose getestet und hat einen EU Pass.

Kontaktperson: Verena Kosel

Kontakttelefon: 0177.4637967
E-Mail: verenakosel@tierschutz-lemuria.de