Guajira liegt uns sehr am Herzen

-

- Anzeige -


Sie war den Mitarbeitern schon vor einem Jahr aufgefallen, denn die Felder, auf denen sie sich aufhielt, lagen in der Nähe des Tierheims. Doch sie ließ sich nicht einfangen und der Besitzer der Felder stellte ihr ab und zu Futter hin. Guajira war misstrauisch und die Versuche sie einzufangen, schlugen immer wieder fehl. Da sie vor Ort blieb, versuchten es die Mitarbeiter immer wieder und nun endlich gelang es ihnen und Guajira ist jetzt in Rota im Tierheim. Doch damit war es nicht getan, die Mitarbeiter mussten sich das Vertrauen der Hündin verdienen, das dauerte auch eine ganze Weile. Deshalb ist es für uns sehr wichtig, dass wir einen Menschen für sie finden, der sich mit unsicheren und ängstlichen Hunden auskennt. Mit Artgenossen kommt sie sehr gut aus und so wäre ein souveräner Ersthund in ihrem neuen Zuhause für sie hilfreich. Ihr Geburtsdatum wird auf Oktober 2019 geschätzt, sie ist etwa 40 cm groß und wurde inzwischen gechipt, entwurmt, geimpft und kastriert, der Test auf Mittelmeerkrankheiten steht noch aus. Da sich die Mitarbeiter in Rota sehr um sie bemühen, zeigt sich jetzt schon, dass Guajira vertrauen kann, denn sie ist klug und lernt schnell. Für sie wäre eine eigene Familie besonders wichtig, denn außerhalb des Tierheims könnte sie schneller Vertrauen fassen, vor allem, wenn es dann ihre eigene Familie ist. Guajira liegt uns sehr am Herzen, es wäre toll, wenn sie ihren Menschen bald findet, gegen 350,-€ Kostenerstattung und mit Schutzvertrag werden wir sie dann auf die Reise schicken. Bist Du vielleicht der richtige Mensch für sie????

- Anzeige -
Ayuda por animaleshttp://www.ayuda-tierschutz.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Ayuda por Animales e.V., wurde 2008 als Projekt: “Ayuda por animales” (span.: Hilfe für Tiere) ins Leben gerufen. Seither sind wir als gemeinnütziger Verein beim Amtsgericht Heilbronn anerkannt und versuchen einigen Tieren aus Tötungen und von der Strasse eine zweite Chance zu geben. Wir arbeiten eng mit einem Tierheim in Andalusien zusammen (Siempre Contigo, Rota), dort setzen wir alles auf Aufklärung vor Ort, was für uns das aller wichtigste überhaupt ist.Offizielle Webseite: www.ayuda-tierschutz.de