GARCIA ♥ – sucht ein ruhiges, verständnisvolles Zuhause – Mix

-

- Anzeige -

GARCIA ♥ – sucht ein ruhiges, verständnisvolles Zuhause – Mix

➡CHARAKTER: freundlich, sehr anhänglich, zuweilen noch sehr unsicher und scheu, verträglich, verspielt
➡GRÖßE: SH ca. 56 cm
➡RASSE: Mix
➡ALTER: 2-3 Jahre (geb. ca. 2016/15)
➡KATZENVERTRÄGLICHKEIT: nicht bekannt
➡GESCHLECHT: Rüde, kastriert
➡DERZEITIGER AUFENTHALTSORT: Griechenland

Der wunderschöne Garcia wurde im Frühjahr sehr verängstigt, hilflos und ohne Lebensmut gefunden. Doch das Schicksal meinte es an diesem Tag gut mit Garcia… Seine Retter waren zur richtigen Zeit am richtigen Ort, sie haben Garcia entdeckt und nahmen ihn ohne zu zögern mit.

In der liebevoll geführten Auffangstation stellten seine Betreuer schnell fest, Garcia’s bisheriges „Leben“ war nur von Leid, Angst und Verachtung geprägt. Er war untergewichtig, seine Muskulatur war stark geschwächt, er konnte kaum laufen und Spaziergänge kannte er nicht. Alles spricht dafür, dass Garcia lange Zeit an einer kurzen Kette gehalten wurde, vermutlich von Kindesbeinen an.

Inzwischen hat sich Garcia gut erholt, er ist unglaublich liebesbedürftig, anhänglich und er hat einen großen Nachholbedarf an den schönen Dingen des Lebens. Er ist eine ganz besondere Seele mit einem leichten, charmanten Silberblick. Bei fremden Menschen und in unbekannten Situationen zeigt er sich noch sehr scheu und unsicher, er braucht noch Zeit, aber er macht schon sehr gute Fortschritte. Mit Artgenossen versteht er sich prima, hier hat er einige Hundefreunde und er möchte am liebsten den ganzen Tag mit ihnen spielen und herumtollen. Manche Hundekumpels sind aber nicht immer ganz einverstanden und verhalten sich dementsprechend ablehnend und sind eifersüchtig. Für beide Seiten ist dies zuweilen eine recht frustrierende Situation, seine Retter haben zunehmend den Eindruck, dass Garcia sich nicht wohl fühlt und er in einem ruhigen Umfeld glücklicher wäre. Seine Betreuer geben sich unglaublich viel Mühe, aber man kann Garcia aus Zeitgründen nicht die volle Aufmerksamkeit schenken, die er so dringend benötigt.

Für den sanften, bezaubernden Garcia suchen wir nun ein Zuhause mit viel Liebe & Bestätigung bei Menschen, die viel Zeit für ihn haben und ihn geduldig und verständnisvoll an ein richtiges Familienleben gewöhnen. In seinem neuen Heim sollte es nicht hektisch zugehen und im Haushalt sollten keine Kleinkinder leben, da Garcia in einigen Situationen noch unsicher und schreckhaft ist. Garcia würde sich sehr über liebe Hundegesellschaft freuen, sofern Garcia so akzeptiert wird, wie er ist. Garcia ist ein überaus freundlicher und aufgeschlossener Rüde, der ständig die Nähe seines Menschen sucht, sobald er Vertrauen gefasst hat. Jetzt benötigt er nur noch ein Zuhause, in dem er in aller Ruhe ankommen und Selbstbewusstsein gewinnen darf. Garcia ist jetzt bereit für einen Neuanfang und sucht Menschen, die ihn an die Pfote nehmen und ihn sicher durch’s Leben führen.

Garcia ist geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert, negativ auf Leishmaniose getestet und mit einem EU-Heimtierausweis ausgestattet.

Vermittelt wird er nach positivem Vorbesuch, mit Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr | Schutzgebühr: € 350,- | Kontakt: info@heimatlose-hunde.de

- Anzeige -
Heimatlose Hunde e.V.http://www.heimatlose-hunde.de/
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Seit 2012 engagieren wir uns ehrenamtlich für heimatlose Hunde in Not. Ergreifende, traurige Schicksale, aber auch Mut machende, positive und freudige Ereignisse haben uns in den Jahren bewegt und uns letztlich dazu motiviert, neue Wege zu beschreiten. Um gemeinsam unsere Ziele effektiver zum Wohle der Tiere umsetzen zu können, haben wir uns dazu entschlossen, einen Verein zu gründen. Im September 2015 wurde der Verein „Heimatlose Hunde e.V.“ beim Amtsgericht Frankfurt am Main eingetragen und vom Finanzamt Friedberg (Hessen) als gemeinnützig anerkannt.Heimatlose Hunde e.V. ist ein Tierschutzverein, der sich für heimatlose und bedürftige Hunde im europäischen In- und Ausland einsetzt. Vorwiegend engagieren wir uns in Spanien für die Rettung und Vermittlung schutzloser und notleidender Tiere. Unsere Vereinsarbeit fokussiert sich dabei primär auf die Hilfe, Versorgung und Vermittlung von erwachsenen und älteren Hunden.Unsere Tiere werden direkt von den Tierheimen aus - von Spanien nach Deutschland - in ihre Familien vermittelt oder in die Obhut privater Pflegestellen untergebracht, bis sie ein passendes, liebevolles Zuhause gefunden haben. Wir unterstützen unsere Partnertierheime in Spanien regelmäßig mit Futter- und Sachspenden, um den Tieren vor Ort mehr Lebensqualität zu ermöglichen. Auch Kastrationsaktionen gehören zu unserem Tätigkeitsfeld.Gewissenhafte und dauerhafte Vermittlungen in liebevolle, verantwortungsbewusste Hände und das Wohlergehen unserer Schützlinge haben für uns oberste Priorität. "Hauptsache gerettet" gehört nicht zu unserer Philosophie – mag die Not eines einzelnen Tieres manchmal noch so groß sein. Nicht die Quantität ist maßgeblich, vielmehr geht es uns darum, in einem überschaubaren, vernünftigen Rahmen zu helfen und Tierschutz mit Sorgfalt und Verantwortung zu betreiben. Unsere Hunde vermitteln wir nur an Interessenten, die uns geeignet und zuverlässig erscheinen; dabei legen wir sehr großen Wert auf eine vertrauensvolle, umfassende und ehrliche Beratung und eine für beide Seiten zufriedenstellende, glückliche Adoption.Nach einer Adoption stehen wir den neuen Tierhaltern selbstverständlich mit Rat und Tat zur Seite und begleiten sie bei Bedarf während der Eingewöhnungsphase ihres Tieres und auch gerne darüber hinaus. Für alle Fragen rund um Hundeerziehung und bei Verhaltensproblemen steht unser Vorstandsmitglied und zertifizierter Hundetrainer Toni aus dem Rhein-Main-Gebiet sowie unsere Kollegin und Hundetrainerin Edith aus Leverkusen gerne beratend zur Seite.Heimatlose Hunde e.V. ist ein vom Veterinäramt geprüfter Tierschutzverein mit Erlaubnis nach § 11 Abs. 1 Nr. 5 TSchG.Unsere Hunde werden mit TRACES (TRAde Control and Expert System) in ihr Heimatland verbracht. TRACES ist ein einheitliches, europaweites Datenbanksystem mit der die Tiertransporte innerhalb der EU durch die Veterinärämter behördlich erfasst und überwacht werden.Offizielle Webseite: www.heimatlose-hunde.de/