FURIO was für ein hübsches Hundchen

-

- Anzeige -

Hallo-Hallo, liebe Menschen,
ich bin der kleine Furio und wurde am 15.12.2017 geboren. Ab dem 30.12., als zwei Wochen altes Welpchen, kam ich in ein berüchtigtes Schreckens-Canile. Es gibt sicher angenehmere Kinderstuben, aber ich habe es so genommen, wie es war.

Irgendwie habe ich aber noch etwas anderes im Sinn. Ich kenne es nicht, aber ich kann es mir vorstellen:
Es fehlt mir zu meinem Glück und meiner Freude eine nette Familie mit Kindern, wo ich voll und ganz am Leben teilnehmen darf. Ich bin gern dabei und passe auch sehr schön dazu. Mit meiner Größe bin ich überall kompatibel. An der Leine laufe ich recht schön, aber es gibt genug andere Dinge, die ich noch lernen sollte. Ich bin nämlich schnell von Begriff und es wird mir großen Spaß machen, Neues zu erleben und zu lernen.

Würdet ihr mit mir zur Hundeschule gehen? Das wäre bestimmt toll! Ich wäre auch ein guter Kamerad für eure Kinder und beim Spaziergang weiche ich nicht von eurer Seite, damit ihr mir auf keinen Fall abhandenkommt. Wenn man mal einen eigenen Menschen gefunden hat, muss man auch gut auf ihn aufpassen als Hund.

Mit anderen Hunden bin ich gut sozialisiert. Man lernt die Rangordnung als kleiner Wicht in einem Canile und merkt schnell, wer das Sagen hat. Vor Menschen hab ich schon noch ein bisschen Schiss – ich kenne ja nur die vom Lager – aber im Grunde meines Herzens bin ich freundlich und liebevoll. Ich lasse mich berühren und liebkosen. Ob ihr mich wohl auch mögen werden, wenn ihr mich erst kennenlernt?

Die Antwort liegt bei euch. So jemand wie ihr, mein neues Herrchen/Frauchen, die mich lieb haben und für mich sorgen, würde mir endlich ein Lächeln aufs Gesichtchen zaubern. Euch schenke ich alles, was ich habe.
Darf ich mich auf euch vorfreuen?
Glück fängt mit einer nassen Nase an
und hört beim wedelnden Schwanz auf.

Bitte, liebe Menschen, wenn schon dieses furchtbare Hundelager von den Behörden, aus welchen Gründen auch immer, nicht geschlossen wird, so könnt doch ihr uns armen Hundeseelen, die darin ausharren, helfen und uns adoptieren. Wir können nichts tun, außer uns nicht aufzugeben und weiter zu hoffen.

Besuchen Sie Furio auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Rasse: Volpino Mischling
Alter: geb. 15.12.2017
Schulterhöhe: 40cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Jana Schwegler
eMail: jana.schwegler@pro-canalba.eu
Telefon: 0041-795528094

- Anzeige -
pro-canalba e.V.http://www.pro-canalba.eu

Sie interessieren sich für einen unserer Hunde?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.


Unsere Hunde sind jung oder alt, klein oder groß, sie sind gesund oder haben Gebrechen. Ihre Geschichten sind immer gleich und doch einzigartig. Sie wurden einst geliebt oder gehasst, waren unerwünscht oder wurden beschlagnahmt, gingen verloren oder wurden ausgesetzt. Sie wurden misshandelt, vernachlässigt oder ignoriert. Sie haben alles verloren oder nie besessen. Doch eins verbindet sie alle. Sie haben die Hoffnung auf Liebe und ein eigenes Zuhause nicht aufgegeben. Sie sind immer noch bereit uns Menschen zu vertrauen. Sehnen sich nach Zuneigung, Wärme und einem eigenen Zuhause. Entdecken sie ihr Herz für unsere Schützlinge und schenken sie einem unserer Hunde ein Zuhause.

Offizielle Webseite: http://www.pro-canalba.eu