Freddy – seine Seele weint vor Einsamkeit

252

Auch unser zauberhafter Freddy fristet seit vielen Jahren in einsames Leben in einem Einzelkäfig, ohne liebevolle Ansprache, ohne Freude oder Aufgaben.
Stress pur für einen sowieso schon sensiblen Schäfi-Mischling!

Die Annahme, dass all dies an unseren Hunden spurlos vorübergeht, wäre unrealistisch. Freddy kompensiert seine innere Leere durch Bellen… wie soll er sich denn auch sonst mitteilen?
Ja, lieber Freddy – wir haben dich verstanden und werden dir ganz schnell ein liebevolles Für-immer-Zuhause finden!

Sind SIE der geduldige, einfühlsame Schäfi-Mensch, der Freddy aus seiner Isolation befreit und ihm zeigt, was Lebensfreude bedeutet?
Er ist so guter Hundeherr, der sich nach Aufmerksamkeit und Zuneigung sehnt!
Wenn unser Freddy mit seinen sehnsuchtsvollen Augen Ihr Herz erreicht hat, dann melden Sie sich doch bitte bald bei uns – wir freuen uns darauf, Sie kennenzulernen!

„Häufig bringen uns die schwierigsten Wege an die schönsten Ziele“

Besuchen Sie Freddy auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Rasse: Schäferhund Mischling
Alter: geb. 2010
Schulterhöhe: 68cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 €+ 70 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Brigitte Leiprecht
eMail: Brigitte.Leiprecht@pro-canalba.eu
Telefon: 0178 – 18 10 274