Forest Mischling hellbraun sucht ein Zuhause

-

- Anzeige -

Forest – Mischling / hellbraun -*04.11.2016

etwas schüchtern und zurückhaltend – aber spielt für sein Leben gern

Der süße Forest wurde an einer Hauptstraße gefunden, die er völlig verwirrt ununterbrochen überquerte, bis man ihn schließlich einfangen konnte. Wir wissen nicht, ob er seinem Besitzer entlaufen ist oder aber ausgesetzt wurde. Zum Glück ist aber nichts Schlimmeres passiert. Leider hat sich aber auch niemand mehr nach Forest erkundigt und so wartet dieser wunderschöne Rüde nun schon lange auf ein liebevolles Zuhause. Zu allem Unglück er sich im Tierheim auch noch mit Leishmaniose infiziert. Er ist aber in Behandlung und die Werte bessern sich von Tag zu Tag.

Forest hat einen ganz tollen und liebenswerten Charakter. Er ist noch etwas schüchtern und zurückhaltend. Aber wenn er Vertrauen gefasst hat, legt es sich und er genießt die Nähe und Zuwendung, die man ihm schenkt. Forest ist auch sehr sozial und umgänglich mit seinen Artgenossen. Egal üb Rüden oder Hündinnen. Er versteht sich mit allen gleich gut und spielt und tobt mit ihnen zusammen im Gehege.

Wir wünschen uns für Forest eine liebevolle Familie, die ihm die nötige Liebe und Geborgenheit schenken kann, die er so sehr braucht. Sie sollte gerne viel Zeit für gemeinsame Aktivitäten und Spaziergänge haben und natürlich auch für gemeinsame Kuschelstunden. Liebe Kinder sind in der Familie ebenfalls willkommen. Da Forest sehr sozial ist und sich mit Artgenossen verträgt wäre er auch ideal als Zweithund geeignet.

Sicher würde Forest gefallen am Besuch einer Hundeschule oder -sport finden. Ein ausbruchsicherer Garten zum rumtoben und spielen wäre für Forest wünschenswert.

Forest wird geimpft, gechipt und kastriert vermittelt.

Wir vermitteln deutschlandweit nach Abschluss eines Schutzvertrages und einem Kontaktbesuch.
Weitere Informationen zu unserem Vermittlungsablauf finden Sie unter www.tierhilfe-anubis.org

 

- Anzeige -
Tierhilfe Anubishttp://www.tierhilfe-anubis.org/index.htm
Wir, die Tierhilfe Anubis e.V., sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wilhelmsfeld bei Heidelberg.Der allgemeine Zweck unseres Vereins ist die Förderung von Tierhilfe und Tierschutz in Europa, wobei unser Hauptaugenmerk auf dem Tierschutz in Spanien liegt: Wir helfen dort notleidenden Katzen und Hunden, indem wir ihnen ein Obdach und unsere Zuwendung bieten, sie füttern, kastrieren sowie medizinisch versorgen lassen. Und wir helfen, indem wir uns darum bemühen, für diese Tiere neue Besitzer zu finden, die ihnen ein richtiges Zuhause schenken. Das heißt, wir vermitteln Katzen aus Spanien und Hunde aus Spanien – sowohl nach Deutschland als auch nach Österreich und in die Schweiz.Darüber hinaus unterstützen wir unsere spanischen Partnerorganisationen in ihrem Wirken, beteiligen uns finanziell an Kastrationsaktionen in Spanien sowie Aufklärungsarbeit.