Finn, Rüde, Geb: August 2014, ca. 70 cm, Handicap (nur 1 Auge)

Mehr Hunde in Not

Finn haben wir in unsere Obhut genommen, nachdem die zuvor herbei gerufene Polizei uns um Übernahme bat.

Der Besitzer hat den armen Schatz immer wieder verprügelt, weil er ihm zu wenig bellte, um ungebete Gäste vom Grundstück fern zu halten.

Das Auge und die anderen Wunden wurden natürlich sofort tierärztlich versorgt.
Leider musste das rechte Auge enfernt werden.

Inzwischen ist Finn in unserem Tierheim in Suceava, Rumänien eingezogen.

Finn fasste ziemlich schnell Vertrauen zu seinen Pflegerinnen und merkte sofort, das ihm im Tierheim niemand etwas böses will.

Er ist ein absolut freundlicher Rüde, der trotz des Erlebten menschliche Zuwendung in vollen Zügen genießt.

Mit seinen Artgenossen kommt er im Tierheim leider überhaupt nicht zurecht. Daher wird er nur als Einzelhund vermittelt.

Finn wartet nun auf ein schönes Zuhause, in dem er mit Liebe und Erziehung gezeigt bekommt, wie toll so ein Hundeleben doch eigentlich sein kann. Ein großer Garten und Hundeerfahrung ist Pflicht.

Wir hoffen nun für unseren lieben Finn ganz tolle Menschen zu finden, die unserer Fellnase ein schönes Leben ermöglichen möchten.

Unser Finn reist natürlich gechipt, geimpft, entwurmt und mit EU Pass in sein neues Zuhause.

Kastriert wird er vor Ausreise auch noch.

Die Schutzgebühr beträgt 220 EUR

Wer sich nun in unseren tollen Finnverliebt hat und ihm ein schönes Heim auf Lebenszeit bieten möchte, sendet bitte eine Email an:


sosdogsouls@gmail.com

www.sos-dogsouls.com

Weitere Hunde in Not

Anzeige

Zufällige Auswahl