FALCO, Mischling, geb. ca. Mitte 2018, kastriert

-

- Anzeige -

Noch in der Slowakei

FALCO
Mischling,
geb. ca. Mitte 2018,
kastriert

Falco wurde im Wald von Tierschützern gefunden, man hat ihn dort mit einer Kette am Baum angebunden und ausgesetzt. Da fragt man sich warum tun Menschen denn so was? Man hätte ihn doch im Tierheim abgeben können.
Zum Glück gab es eine Pflegestelle, die ihn kurzfristig aufnehmen konnte, somit musste er nicht ins Tierheim und wartet nun dort auf seine neue Familie.
In der Pflegestelle leben mehrere Hunde, mit denen er sich gut versteht, er liebt es zu spielen und zu toben. Falco ist kein Hund der ständig Aktion braucht. Er liebt die Menschen und freut sich wenn man ihn Aufmerksamkeit schenkt.
Falco sucht eine Familie, die gerne in der Natur unterwegs ist. Er ist sehr menschenbezogen und freundlich zu Kindern, jedoch braucht er noch eine konsequente aber liebevolle Erziehung, damit er einem nicht auf der Nase herum tanzt.
Eine Hundeschule würde ihm sicher sehr gut gefallen.

Wenn Sie meinen unser Falco ist genau der Hund den Sie suchen , dann nehmen Sie schnell Kontakt zu uns auf.

Falco kommt gechipt, geimpft , kastriert und hat einen EU Heimtierausweis.

Kontaktperson: Susanne Steinmann
Kontakttelefon: 0179.1215183
E-Mail: susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

- Anzeige -
Tierschutz Lemuria e.V.http://www.tierschutz-lemuria.de

Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.
Den Tierschutzverein Lemuria haben wir Anfang 2012 gegründet. Wir, das sind Angela, Alexandra und Sarah Dunkelberg und Aigars Ekups. Uns ist es ein Bedürfnis, Tieren in Not zu helfen. Dabei geht es um Tiere aus Deutschland und dem Ausland. Wir möchten Tieren, die bisher Schlimmes erfahren haben, zu einem schönen und friedlichen Leben verhelfen. Deshalb vermitteln wir sie dorthin, wo wir der Meinung sind, dass Mensch und Tier zusammenpassen.Offizielle Webseite: www.tierschutz-lemuria.de