Esja – wünscht sich eine liebevolle Familie

-

- Anzeige -

Esja – wünscht sich eine liebevolle Familie

Hier kommt der tolle Esja. Er durfte einige Zeit mit einer Husky-Hündin auf einer Pflegestelle leben. Als diese keine Lust mehr auf Pflegehunde hatte, wurden die zwei einfach vor dem Tierheim ausgesetzt. So wissen wir nichts näheres über seine Vergangenheit und auch die Altersangabe beruht auf den Erfahrungswerten der örtlichen Tierschützerin.

Esja ist vermutlich ein Chow-Chow-Mischling. Er hat die typische Blaufärbung der Zunge, ansehen kann man ihm dies jedoch ansonsten nicht:-) Was immer in ihm steckt – er ist ein toller Rüde der eine eigene Familie sucht.

Esja zeigt sicht als menschen bezogen und überhaupt nicht ängstlich. Freundlich und gutgelaunt verbringt er verträglich seinen Tag mit den anderen Hunden. Katzen kennt er und hat kein Interesse an ihnen.

Esja wünscht sich eine aktive Familie mit vielen Aktivitäten rund um den Hund. Wer möchte ihm zeigen wie toll ein Hundeleben sein kann? Esja wünscht sich liebevolle Zuwendung, Spaß und Spiel, nette lange Spaziergänge in der Natur und Schmuseeinheiten. Auch ein kuschliges Körbchen, ein immer voller Futternapf und Leckerlis stehen auf seiner Wunschliste.

Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert (wenn sie im erforderlichen Alter sind), mit Impfausweis in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch und mit Tierschutzvertrag.

Name:Esja
geboren:ca. März 2017
Schulterhöhe ca:55 cm
Kastriert:ja
Geschlecht:männlich
Herkunft:Russland
Aufenthaltsort:Smolensk – Russland

Aufwandsentschädigung: 390,00€

Kontakt: Angelika Werner Tel: 01578/7573712 Mail: a.wernerin@gmx.de

Vermittlung erfolgt bundesweit durch den Tierschutz la Palma e.V.

************
Sie können helfen:
Tierfreunde, die einem Hund oder einer Katze ein neues Zuhause geben möchten.

Paten für unsere Hunde und Katzen in den Auffangstationen und Pflegestellen. Ihre Zuwendungen werden für Futter, tierärztliche Versorgung und Kastrationen der Tiere eingesetzt.

Pflegefamilien, die bereit sind, einen Hund oder eine Katze bis zur Vermittlung bei sich aufzunehmen.

Schauen Sie doch einmal auf unserer Homepage vorbei www.tierschutzlapalma.com dort finden Sie alle unsere Schützlinge die noch ein Zuhause suchen. Sollten Sie uns einmal telefonisch nicht direkt erreichen, kein Problem, einfach auf dem Anrufbeantworter Ihre Festnetznummer hinterlassen. Wir rufen kurzfristig zurück.

- Anzeige -
Tierschutz La Palma e. V.http://tierschutzlapalma.com
Sie interessieren sich für diesen Hund? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Verein Tierschutz la Palma e. V. versucht, die Situation für die Tiere auf der Spanischen Insel La Palma zu verbessern. Er vermittelt Hunde und Katzen und berichtet von der Arbeit vor Ort. Offizielle Webseite: http://tierschutzlapalma.com