Cocker-Opa Cooper (Rüde, ca. 11 Jahre, 45 cm) sucht einen liebevollen Altersruhesitz

-

- Anzeige -

Cooper, unser süßer Cocker-Opa, hat sicherlich viel gesehen und erfahren in seinem Leben, aber bestimmt nur sehr wenig Gutes, denn er wurde von uns aus schlechter Haltung gerettet. Es dauerte eine Weile bis der kleine Senior wieder auf die Pfoten kam, doch er wollte zurück ins Leben, denn es gibt noch Vieles zu entdecken – Vieles, was ihm bis dato vorenthalten wurde.

Inzwischen ist unser ca. 11 Jahre alter Cooper ein wundervoller, gemütlicher, aber dennoch sehr lebensfroher Hundesenior geworden. Er genießt jede noch so kleine Aufmerksamkeit und die Zuwendungen in vollen Zügen und freut sich sehr über Streicheleinheiten. Trotz seiner eingeschränkten Sehfähigkeit, nimmt Cooper aktiv am Familienleben teil, möchte gerne immer dabei sein, zieht sich aber auch manchmal zurück und schläft altersgerecht viel. Er ist ein ruhiger und genügsamer, fast schon unauffälliger Mitbewohner, der sich schnell an alle Gegebenheiten anpasst. Cooper ist stubenrein, kann gut an der Leine laufen und genießt die Spaziergänge sehr. Mit den anderen Hunden auf der Pflegestelle kommt er gut zurecht – ob er auch mit Katzen verträglich ist, kann gerne getestet werden.


Er ist ein liebenswerter Hund, der sicherlich seine kleinen Eigenheiten mitbringt, sich aber gut lenken lässt und einfach ein tolles Zuhause verdient hat! Sein Wunsch für seine letzte Reise, wo er ankommen und seine verbleibende Zeit verbringen möchte, wäre eine ruhige Familie, gerne als Zweithund bei gemütlichen Menschen, die mit ihm regelmäßig kleine Gassi-Runden laufen und Cooper ansonsten seinen Lebensabend in vollen Zügen genießen lassen.

Nun hoffen wir, dass wir für unseren süßen Rentner doch noch irgendwo ein Gnadenbrotplätzchen finden. Cooper wartet komplett geimpft, gechipt, kastriert und entwurmt auf sein großes Los. Er wird nach positiver Vorkontrolle mit einem Schutzvertrag gegen eine Schutzgebühr von 250€ (inkl. direktem Transport nach Hause) vermittelt.

Wenn Sie Cooper bei sich aufnehmen und dem Senior einen schönen Lebensabend bereiten können, melden Sie sich bitte bei uns.

Cooper ist kein Hund der Vergessenen Pfoten e.V. Für die Inhalte dieser Anzeigen und die Vermittlungen der Tiere ist die entsprechende Kontaktperson verantwortlich.

- Anzeige -
Vergessene Pfoten e.V.http://www.vergessene-pfoten.de

Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.
Wir sind eine kleine Gruppe von Tierschützern, die es sich zur Aufgabe gemacht hat, allen Tieren in Not zu helfen. Ob von der Straße, aus Tötungsstationen, Tierheimen, schlechter Haltung oder von Privatpersonen, die ihr Tier abgeben müssen oder wollen!Unsere Hunde reisen geimpft, gechipt, kastriert ( wenn sie im erforderlichen Alter sind ), entwurmt, mit EU-Heimtierausweis, getestet auf MMK und mit Sicherheitsgeschirr in ihr neues Zuhause. Eine Vermittlung erfolgt nur nach einem positiven Vorbesuch, mit Tierschutzvertrag und nach Eingang der kompletten Schutzgebühr.Wir alle arbeiten ausschließlich ehrenamtlich und aus Liebe zu den Tieren! Unser Verein finanziert sich durch Spenden, Schutzgebühren und Mitgliedsbeiträge.Offizielle Webseite: http://www.vergessene-pfoten.de