Vermittlungshilfe 

In einer Pflegestelle in 22767 Hamburg. 

Hallo, mein Name ist Chiko. Ich bin am 06.09.2009 geboren und also aktuell 9 Jahre alt. Ich bin ein Yorki/Tibet Terrier Mix und bin kastriert, gechipt, entfloht und entwurmt. Geimpft wurde ich kürzlich auch erst. Ich bin also diesbezüglich vorerst rundum versorgt. Für mein Alter bin ich sehr lebendig.

Ich komme ursprünglich aus schlechten Verhältnissen, wo mich die 2 Damen rausgeholt haben. Als die 2 Damen mich abgeholt haben, war mein Fell über Jahre nicht geschnitten und gebürstet worden. Es war sehr verfiltzt.

Ich hatte eine Bindehautentzündung (was bei uns Terriern durch das Fell nicht unüblich ist) und meine Ohren waren zu geschwollen, da ich Allergiker bin (vermutlich allergisch auf Gräser). Da sich um mich über Jahre nicht gekümmert wurde, muss bei mir eine Zahnsteinreinigung gemacht werden.

Jetzt suche ich mit Hilfe von Streunerglück ein neues zu Hause.

Ich verstehe mich mit Katzen und Hunden, habe aber einen gesunden Jagdtrieb, was bei uns Terriern normal ist.

Auto, Bus und Bahn fahre ich sehr gerne.

Ich freue mich über viel Auslauf, denn ich möchte die Welt entdecken. Vorher war ich nur in der Wohnung und durfte mein Geschäft nur auf dem Balkon erledigen.

Eigentlich bin ich schon vom Alter her Erwachsen, aber da ich noch keine wirkliche Erziehung genossen habe, bin eher ich wie ein Welpe, der sehr gerne schmust

Ich freue mich auf viele Interessenten.

  • Geschlecht: Rüde
  • Rasse: Yorki/Tibet Terrier-Mix
  • Alter: geb. 06.09.2009
Vorheriger ArtikelLars, Mischling, ca. 8 Monate
Nächster ArtikelAriel, Mischling, ca. 7-8 Monate

Sie interessieren sich für einen unserer Hunde?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.


"Man kann nicht alle Tiere der Welt retten, aber man kann die ganze Welt eines Tieres retten."

Wir von Streunerglück möchten genau nach diesem Motto leben und arbeiten. Wir haben beschlossen, Verantwortung zu übernehmen. Der Tierschutzgedanke treibt uns an und hilft uns dabei, den Tieren eine Stimme zu geben.

Mit unserem Verein unterstützen wir aktuelle Projekte im In- und Ausland. Hierzu gehört die aktive Tierhilfe in der bosnischen Stadt Mostar. Wir helfen, die Veterinärstation zu modernisieren, auszubauen und weiterzuentwickeln. Tierärztliche Versorgung kann in Zukunft schneller, effektiver und mit weniger Komplikationen gewährleistet werden.

Es wird immer Straßenhunde und Straßenkatzen geben, doch wir möchten eine unkontrollierte Vermehrung mit unserem Kastrationsprojekt verhindern. Viele Welpen werden geboren, um zu sterben.

Es reicht jedoch nicht aus, nur zu kastrieren und die Tiere wieder auf die Straße zu setzen. Zu wenig Nahrungsangebot, zu viele angefahrene und verletzte Tiere und zu wenig Platz in der Auffangstation veranlassen uns, zu helfen. Gerade Tiere, die verletzt sind, haben geringe Chancen auf eine angemessene Behandlung. Eine richtige Diagnose kann vor Ort meist nicht gestellt werden und auch die Möglichkeiten schwieriger Operationen sind begrenzt. Deshalb holen wir solche Tiere auch nach Deutschland. Die Palette reicht von ausgesetzten Welpen bis hin zu älteren Tieren. In privaten Pflegestellen mit Familienanschluss werden unsere Tiere liebevoll aufgenommen, bis sie ein neues Zuhause gefunden haben.



Offizielle Webseite: http://streunerglueck.de