BRAVECTO, Mischling, geb. ca. 1.8.2018, kastriert, ca. 45cm

-

- Anzeige -

Noch in der Slowakei

BRAVECTO
Mischling,
geb. ca. 1.8.2018,
kastriert, ca. 45cm

Treuer Freund gesucht?

Bravecto wanderte tagelang in einem Dorf umher, er war völlig verwahrlost und seine Haut war in einem sehr schlechten Zustand. Nach einigen Wochen Behandlung im Tierheim, sieht er schon deutlich besser aus, seine Haut ist wieder in Ordnung. Bravecto ist nun bereit für sein neues Leben in einer Familie.

Wir haben noch nie so einen Hund wie Bravecto erlebt, er ist fröhlich aber anders als die anderen Hunde. Wenn jemand mit ihm spazieren geht, möchte er nicht wie andere Hunde rennen bzw. toben.
Bravecto sucht immer die Nähe der Menschen und weicht uns nicht von der Seite, alles andere scheint ihm nicht so wichtig zu sein. Wir haben noch nie einen Hund erlebt, der den Menschen umarmt, nicht aufdringlich, sondern liebevoll! Bravecto umarmt seinen Besucht und fängt dabei an zu lächeln.

Leider gibt es im Tierheim wenig zu lächeln, denn der Tierheimalltag ist verdammt hart und es macht uns jeden Tag traurig, diesen Schatz im Zwinger zurück lassen zu müssen.
Jetzt wo der Winter ansteht , hoffen wir umso mehr, daß Bravecto bald gesehen wird und seine Familie ihn nach Hause holt.
Bravecto verträgt sich im Tierheim mit Rüden und Hündinnen, zu Menschen ist er sehr freundlich und auch Kinder findet er toll. Mit der nötigen Erziehung wird Bravecto mit Sicherheit ein perfekter und treuer Freund für’s Leben.

Bravecto kommt gechipt, geimpft, kastriert und mit EU Heimtierausweis

Kontaktperson: Susanne Steinmann
Kontakttelefon: 0179.1215183
E-Mail: susannesteinmann@tierschutz-lemuria.de

- Anzeige -
Tierschutz Lemuria e.V.http://www.tierschutz-lemuria.de

Sie interessieren sich für diesen Hund?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.
Den Tierschutzverein Lemuria haben wir Anfang 2012 gegründet. Wir, das sind Angela, Alexandra und Sarah Dunkelberg und Aigars Ekups. Uns ist es ein Bedürfnis, Tieren in Not zu helfen. Dabei geht es um Tiere aus Deutschland und dem Ausland. Wir möchten Tieren, die bisher Schlimmes erfahren haben, zu einem schönen und friedlichen Leben verhelfen. Deshalb vermitteln wir sie dorthin, wo wir der Meinung sind, dass Mensch und Tier zusammenpassen.Offizielle Webseite: www.tierschutz-lemuria.de