Bones, vom Vorbesitzer abgegeben…Wer möchte einem älteren Hundebub das Leben verschönen? / geboren: Februar 2015 / mit Video / Hilfsorganisation Hundegarten Serres E.V. / PLZ 72762 Reutlingen

-

- Anzeige -

Wenn Sie sich für diesen Hund interessieren, füllen Sie bitte das Formular „Selbstauskunft“ aus, das Sie unter „Kontakt“ auf unserer Homepage (www.hundegarten-serres.de) finden können.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Bones, geb. ca. 02/2015, lebt in GRIECHENLAND, im städt. Tierheim Serres

  • Geburtsdatum: Februar 2015
  • Größe ca. (cm):55+ cm
  • Land:Land
  • Aufenthaltsort: Städt. Tierheim Serres
  • Geschlecht: Rüde, kastriert
  • Eigenschaften: freundlich, anhänglich
  • reisebereit ab: sofort
  • Besonderheiten: evtl. Herdenschutzhund-Mix
  • Abgabe mit Sicherheitsgeschirr (incl.)

Bei Bones handelt sich um einen Rüden im besten Alter. Seine Geschichte ist leider auch eine typische Geschichte südeuropäischer Hunde. Bones wurde im Tierheim abgegeben, weil man ihn nicht mehr haben wollte. Bones lebte dort längere Zeit in einem Zwinger, wie lange genau weiß man nicht. Inzwischen kann er sich im Tierheim frei bewegen. Hier bekommt er menschliche Aufmerksamkeit, die er in seiner früheren Zwingerhaltung nicht genießen durfte. Auch wenn es ihm dort nun besser geht, wünscht Bones sich ein richtiges Zuhause.

Bones ist ein wunderschöner, stattlicher Rüde. Er hat längeres, mehrfarbiges Fell und süße Schlappohren. Obwohl seine Schnauze schon grau ist, erkennt man in seinen schelmischen Augen, dass er noch lange nicht zum alten Eisen gehört und noch viel Energie und Lebensfreude in ihm stecken.

Obwohl er länger alleine im Zwinger gehalten wurde, zeigt er sich sehr verträglich gegenüber seinen Artgenossen. Zudem ist er sehr menschenbezogen. Er folgt den Mitarbeiter:innen vor Ort auf Schritt und Tritt und genießt deren Gesellschaft und Aufmerksamkeit sehr.

Sein Verhalten gegenüber Fremden kann zum derzeitige Zeitpunkt noch nicht beurteil werden, da er sich erst seit wenigen Tagen in der „Freiheit“ nach seiner Zwingerzeit befindet.

Wir wünschen uns für Bones von Herzen ein echtes Zuhause mit sicherem, eingezäuntem Garten und lieben Menschen, die einem Hund, der bereits ein paar Jahre auf dem Buckel hat, die Liebe und Aufmerksamkeit schenken, die er verdient hat.

Aufgrund seiner Optik kann nicht vollkommen ausgeschlossen werden, dass es sich bei Bones um einen Herdenschutzhund-Mischling handelt. Gerne erklären wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch die Besonderheiten dieser tollen Hunde.

Sie möchten diesem Hund ein Zuhause geben? Füllen Sie bitte auf unserer Homepage unter „Kontakt“ das Formular „SELBSTAUSKUNFT“ aus. Bitte studieren Sie zuerst unsere Vermittlungskriterien. Gerne beantworten wir Ihnen dann alle Fragen zum Thema Adoption/Vermittlung und Pflegestelle. Wir vermitteln bundesweit.

Alle zur Vermittlung stehenden Hunde sind geimpft, gechippt, entwurmt und haben einen EU-Heimtierausweis.

Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand der Reservierung eines Hundes auf unserer Homepage. Dort warten noch viele weitere Fellnasen auf ihre Chance: www.hundegarten-serres.de

Ihr Team vom Hundegarten Serres e.V.

- Anzeige -
Hundegarten Serres e.V.http://www.hundegarten-serres.de
Sie interessieren sich für einen unserer Hunde? Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.Der Hundegarten Serres e. V. geprüfte Organisation mit Erlaubnis nach §11 TierSchG Abs. 1 möchte Tieren ein Überleben und ein Zuhause ermöglichen, die heute in Griechenland keine Perspektive auf eine lebenswerte Zukunft haben. Hundegarten Serres e.V. Johannesstraße 11 53881 Euskirchen Vertreten durch: Ute Stemmer-Sassenscheidt (Vorsitzende)Offizielle Webseite: www.hundegarten-serres.de E-Mail: ssu@hundegarten-serres.de