Amilcare – ist unsicher und zurückhaltend

-

- Anzeige -

Unser Amilcare mit dem prachtvollen Fell wurde vor vielen Jahren als junger Hund in einem erbarmungswürdigen Zustand im Canile abgegeben. Sein Zustand ließ kaum erahnen, was sich unter all dem Filz und Schmutz verbergen würde, doch eine Fellpflege hat einen wunderschönen goldblonden Hund zutage gefördert.

Auch wenn man Amilcare seine Vergangenheit äußerlich nicht mehr ansieht, so trägt er doch noch etwas davon in sich: Misstrauen und Angst. Auf fremde Situationen reagiert er mit Argwohn und Zurückhaltung.

Wir suchen für Amilcare deshalb ein ruhiges Zuhause mit hundesicher eingezäuntem Garten in einem ruhigen ländlichen Umfeld. Seine neuen Menschen sollten über etwas Erfahrung im Umgang mit ängstlichen/zurückhaltenden Hunden verfügen und Amilcare Zeit lassen, Vertrauen zu fassen und sich in kleinen Schritten an sein neues Leben zu gewöhnen.

Kinder im neuen Zuhause sollten verständig und eher ruhig und schon im Teenie-Alter sein. Wir wissen nicht, ob Amilcare sich mit Katzen verträgt und können es leider auch nicht testen.

Möchten Sie unserem Amilcare ein Zuhause schenken, in dem er verstanden und geliebt wird und ihm helfen, das Vertrauen in die Menschen zurückzugewinnen? Dann rufen Sie uns bitte an oder schicken eine Mail!

Besuchen Sie Amilcare auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Alter: geb. 2013
Schulterhöhe: 65 cm
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 280 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: Italien
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Brigitte Leiprecht
eMail: Brigitte.Leiprecht@pro-canalba.eu
Telefon: 0178- 18 10 274

- Anzeige -
pro-canalba e.V.http://www.pro-canalba.eu

Sie interessieren sich für einen unserer Hunde?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.


Unsere Hunde sind jung oder alt, klein oder groß, sie sind gesund oder haben Gebrechen. Ihre Geschichten sind immer gleich und doch einzigartig. Sie wurden einst geliebt oder gehasst, waren unerwünscht oder wurden beschlagnahmt, gingen verloren oder wurden ausgesetzt. Sie wurden misshandelt, vernachlässigt oder ignoriert. Sie haben alles verloren oder nie besessen. Doch eins verbindet sie alle. Sie haben die Hoffnung auf Liebe und ein eigenes Zuhause nicht aufgegeben. Sie sind immer noch bereit uns Menschen zu vertrauen. Sehnen sich nach Zuneigung, Wärme und einem eigenen Zuhause. Entdecken sie ihr Herz für unsere Schützlinge und schenken sie einem unserer Hunde ein Zuhause.

Offizielle Webseite: http://www.pro-canalba.eu