Ambar und Miel – 2 vorsichtige, schüchterne, aber auch neugierige und aktive Hündinnen

-

- Anzeige -

Ambar & Miel warten in Spanien auf ihre neuen Leute!

Link zu den Hunden: https://www.tierhilfe-anubis.org/045-nevado.htm

Diese beiden Podencas sind die Schwestern Ambar und Miel.

Die beiden Mädels hängen sehr aneinander, deshalb sollen sie auch gemeinsam vermittelt werden. Sie wurden einmal getrennt und Ambar rannte weg, um Miel zu suchen. Man kann sich gar nicht vorstellen, wie groß die Freude war, als sich die beiden wiedergesehen haben. Aus diesem Grund und weil sie sich gegenseitig Halt geben, wollen wir die beiden nicht mehr trennen.
Die beiden Mädels sind mit anderen Hunden verträglich, auch wenn Miel manchmal bellt, wenn sie auf größere Hunde trifft. Sie waren noch nie aggressiv gegenüber Menschen oder anderen Hunden und lassen sich leicht führen.

Die beiden sind aktiv und es muss natürlich auch mit Jagdtrieb gerechnet werden, den Podencas sind ausgezeichnete Jäger. Aus iesem Grund wünschen wir uns auch eine Familie mit einem gut eingezäunten Garten, damit die beiden problemlos toben und spielen können.

Die beiden laufen gut an der Leine und lieben es, sich nach gemeinsamem Spiel zu entspannen.

Ambar und Miel werden geimpft, gechipt, entwurmt und kastriert vermittelt.

Näheres über unseren Verein und das Adoptionsverfahren auf unserer Homepage:
www.tierhilfe-anubis.org

- Anzeige -
Tierhilfe Anubishttp://www.tierhilfe-anubis.org/index.htm
Wir, die Tierhilfe Anubis e.V., sind ein eingetragener gemeinnütziger Verein mit Sitz in Wilhelmsfeld bei Heidelberg.Der allgemeine Zweck unseres Vereins ist die Förderung von Tierhilfe und Tierschutz in Europa, wobei unser Hauptaugenmerk auf dem Tierschutz in Spanien liegt: Wir helfen dort notleidenden Katzen und Hunden, indem wir ihnen ein Obdach und unsere Zuwendung bieten, sie füttern, kastrieren sowie medizinisch versorgen lassen. Und wir helfen, indem wir uns darum bemühen, für diese Tiere neue Besitzer zu finden, die ihnen ein richtiges Zuhause schenken. Das heißt, wir vermitteln Katzen aus Spanien und Hunde aus Spanien – sowohl nach Deutschland als auch nach Österreich und in die Schweiz.Darüber hinaus unterstützen wir unsere spanischen Partnerorganisationen in ihrem Wirken, beteiligen uns finanziell an Kastrationsaktionen in Spanien sowie Aufklärungsarbeit.