Altea …Wo warten die Abenteuer?

-

- Anzeige -

Update vom 17.03.2019:
Die schüchterne Altea ist hat es auf eine Pflegestelle nach 86947 Weil geschafft.

—————————————————————————————————–
Altea wurde gemeinsam mit ihrer Mama Aurora und ihren Brüdern Ace, Ago, Alfie und Archie von einer Tierschützerin aufgenommen. Die kleine Familie lebt nun auf einer Pflegestelle und im März können sich Altea und ihre Geschwister ins große Abenteuer Leben stürzen.

Als Erbe seiner Vorfahren, die über Jahrhunderte ihre Herden gegen Wölfe und Bären verteidigten, erkennt ein Landseer selbstständig Gefahren und ist in der Lage, instinktiv eigenständige Entscheidungen zu deren Abwehr zu treffen.

Schon seit dem 19. Jahrhundert hat er den Ruf, Menschen eigenständig vor dem Ertrinken zu retten, weswegen er auch heute noch als Wasserrettungshund an Seen und an den Küsten eingesetzt wird. Verstärkt werden Landseer auch als Therapiehunde eingesetzt, da sie generell sehr lernfreudig sind und sie in der Regel eine Menschen gegenüber hohe Reizschwelle auszeichnet. Entsprechend erzogen, ist der Landseer ein sehr guter Familienhund.

Natürlich braucht Altea Menschen die Erfahrungen mit eigenständigen Hunden haben und auch über das entsprechende Wohnumfeld verfügen.
Möchten sie unserer zauberhaften Altea ein eigenes Zuhause schenken? Dann freuen wir uns auf ihre Kontaktaufnahme.

Besuchen Sie Altea auch auf unserer Homepage www.pro-canalba.eu.

Weitere Informationen:
Rasse: Landseer Mischling
Alter: geb. 01.11.2018
Schulterhöhe: großwerdend
Krankheiten: keine bekannt, gechipt, geimpft
Schutzgebühr: 325 € + 90 € Transportkostenbeteiligung
Vermittlung: Bundesweit, A, CH
Aufenthaltsort: 86947 Weil
Organisation: pro-canalba e.V.
Ansprechpartner: Margot Wolfinger
eMail: Margot.wolfinger@pro-canalba.eu
Telefon: 0174–610 10 83

- Anzeige -
pro-canalba e.V.http://www.pro-canalba.eu

Sie interessieren sich für einen unserer Hunde?

Bitte füllen Sie unser Kontaktformular für die Vermittlung aus.


Unsere Hunde sind jung oder alt, klein oder groß, sie sind gesund oder haben Gebrechen. Ihre Geschichten sind immer gleich und doch einzigartig. Sie wurden einst geliebt oder gehasst, waren unerwünscht oder wurden beschlagnahmt, gingen verloren oder wurden ausgesetzt. Sie wurden misshandelt, vernachlässigt oder ignoriert. Sie haben alles verloren oder nie besessen. Doch eins verbindet sie alle. Sie haben die Hoffnung auf Liebe und ein eigenes Zuhause nicht aufgegeben. Sie sind immer noch bereit uns Menschen zu vertrauen. Sehnen sich nach Zuneigung, Wärme und einem eigenen Zuhause. Entdecken sie ihr Herz für unsere Schützlinge und schenken sie einem unserer Hunde ein Zuhause.

Offizielle Webseite: http://www.pro-canalba.eu