Roco – 1 Jahr, 42 cm – kleiner aufgeweckter Kerl hofft auf Adoption

64

Der kleine Roco war alleine in Villena unterwegs. Die Polizei rief die Tierschützer an, welche ihn dann dort abholten und ins Tierheim brachten – er hatte sehr langes und dreckiges Fell, also war er sicher schon vor einiger Zeit ausgesetzt worden :-( – und es fragte auch niemand nach dem lustigen Junghund. Deshalb suchen wir nun für den aufgeweckten Kerl eine aktive Familie, die ihn geistig und körperlich auslasten kann und ihm ganz viel Liebe schenken möchte. Er sollte auf jeden Fall weiterhin Kontakt mit Artgenossen haben und eine gute Hundeschule besuchen. Denn die Regeln in der Familie muss er erst noch erlernen. Er ist ein sehr schmusiger Bub, der uns Menschen ganz toll findet. Und falls bei Ihnen bereits eine Samtpfote lebt, teilt er sich das Sofa gerne mit ihr. Haben Sie genug Zeit und Geduld für einen Junghund? Dann melden Sie sich bei mir. Ich erzähle Ihnen gerne mehr über den Adoptionsablauf.

Roco
Zwergschnauzer-Mix
Alter und Größe: 1 Jahre 42 cm
Geschlecht: Rüde (kastriert)
Verträglich mit: Rüden und Hündinnen
Vermittlung zu Katzen: ja
Besonderheit: kurze Rute
Aufenthaltsort: Tierheim „Protectora Villena“/bei Alicante
Kontakt:
Karin Ontl
Tel. 089/4606539 (bitte den AB nutzen)
karin(dot)ontl(at)tierhilfe-verbindet(dot)de

Wir vermitteln unsere Tiere mit Schutzvertrag und gegen eine Schutzgebühr. Vor der Ausreise aus Spanien wird bei den Hunden (ab einem Alter von 10 Monaten) ein Mittelmeertest und ein Blutbild erstellt. Unsere Hunde aus Spanien könnten – gechipt, geimpft, ab frühestens sechs Monaten kastriert und mit EU-Pass – nach Deutschland (Ankunftsort in der Nähe von München) reisen!