Mortis ist ein Traumjunge (ca. 45 cm, geb. Okt. 2016)

1118

Mortis lebt in einer Pension in Patras / Griechenland.
AUF DER HOMEPAGE VON TIERFREUNDE PATRAS SIND VIDEOS VON DEM LIEBEN JUNGEN VORHANDEN !!!

Welpe/Rüde
geb. ca. Oktober 2016
Grösse : ca. 45 cm 

Mortis ist ein mittelgroßer Hundejunge, der von seinem Besitzer unter einem Olivenbaum angekettet leben musste.

Irgendwie gelang es Mortis immer wieder, sich von der Kette zu befreien und auf die Straße zu laufen.  Örtliche Tierschützer brachten Mortis in Sicherheit und fanden an dem Olivenbaum einen weiteren Rüden angekettet. Mit Hilfe der Polizei konnten sie auch diesen befreien und auf einer Pflegestelle unterbringen. Mortis ist ein lieber Hundejungen, für den wir nun ein schönes Zuhause suchen. Wie alle Welpen benötigt auch er viel Aufmerksamkeit und liebevolle, jedoch konsequente  Erziehung. Mit Kindern, Hunden und / oder Katzen in seinem neuen Zuhause wird er bestimmt klarkommen. Da wir die Eltern von Mortis nicht kennen, können wir zu seiner ausgewachsenen Größe keine Angaben machen. Mortis ist geimpft, gechipt und entwurmt, wenn er nach Deutschland kommt. Außerdem hat er seinen eigenen EU-Heimtierausweis im Gepäck, wenn er in Ihren Armen landet.

Organisation/Verein: Tierfreunde Patras

Ansprechpartner: Helga Kibellis

Telefon: 02102/136478

Anschrift: helga.kibellis@tierfreunde-patras.de

Schutzgebühr: 290 € plus 90 € Transportkostenbeitrag