Hunde im Tierheim vergast!

775

Icon News (by Andrew Whitacre)Erst heute bin ich über einen Bericht gestolpert, der gestern über die Bildzeitung veröffentlich wurde: „Hunde im Tierheim vergast!

Meine Gedanke in Worte zu fassen, kann ich nicht. Das Bild von dem Akita-Inu war zuviel für mich.

Da diese Tierquälerei an der Tagesordnung ist, gehe ich davon aus, dass man dort unten z.b. in Tokio nicht eingreifen kann.

Somit wollte ich eigentlich nur meine Gedanken los werden.

Ich finde eure Arbeit mega klasse – macht weiter so.

Grüsse aus dem Unterallgäu,

Sonja Gregori

Dieser Beitrag wurde über unser Artikelformular eingestellt.

Teilen
Vorheriger ArtikelAuch im Winter schützt der Hund
Nächster ArtikelVermisst: Podenco-Mix Kalle ist bei Mönchengladbach-Wanlo entlaufen
Das Portal Hunde in Not bietet Hilfe für in Not geratene Hunde. Wir unterstützen Tierschutz-Vereine bei der Präsentation ihrer Tiere und bieten die Möglichkeit der Kontaktaufnahme. Die Betreiber der Seite vermitteln nicht selbst - Interessenten sollten daher bitte immer das im jeweiligen Artikel verlinkte Kontaktformular oder die dort angegebenen Kontaktdaten nutzen. Wir sind auch immer auf der Suche nach Nachrichten und Informationen rund um das Thema Hund. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anregungen: jens@hunde-in-not.com