Hotels kommen immer häufiger auf den Hund

544

Er beschützt und rettet Leben, vertreibt die Einsamkeit, unterstützt die Fitness und schafft neue Bekanntschaften. Der Hund, des Deutschen liebstes Haustier, wird am Tag des Hundes besonders beachtet. Eine Beachtung, die zudem immer öfter auch Wellnesshotels ihren zwei- und vierbeinigen Gästen angedeihen lassen, denn: Auch Bello und Co. wollen entspannte Ferien erleben.

Wellnessurlaub mit dem kleinen oder tierischen besten Freund liegt nach wie vor im Trend. Während noch vor einigen Jahren Hunde nicht sonderlich gerne in einem Hotel gesehen wurden, zeigt sich, dass das Konzept der Hoteliers zwischenzeitlich einen Wandel erfahren hat. Frauchen und Herrchen sollen sich keine schweren Gedanken mehr machen müssen wo ihr geliebter Vierbeiner untergebracht werden soll, wenn sie selbst einen entspannten Urlaub anstreben. Als Mensch Wellnessanwendungen genießen und zeitgleich Bella, Wautzi und Zeus in guten Händen wissen – ein Wunsch den zahlreiche Hundebesitzer hegen. Und eine Erfüllung finden kann, denn gerade Wellnesshotels bieten immer häufiger auch Wellness für den Hund an.

Frauchen und Herrchen entspannen in der Sauna und lassen sich massieren – und ihr Hund wird gleichzeitig in extra dafür vorgesehenen Bereichen ebenfalls verwöhnt. Frisch zubereitetes Futter, lange Spaziergänge oder der Besuch beim Hundefriseur sind weitere angenehme Details, die einem Hund im speziellen Wellnessurlaub mit seinen Besitzern ermöglicht werden. Wenn das dann kein angenehmes Hundeleben ist!

Für alle, die sich eingehender über das Thema Hund, Hunderassen oder auch News rund um den Hund informieren möchten, bietet das Wellness- und Gesundheitsportal paradisi.de unter www.paradisi.de/Freizeit_und_Erholung/Hobbys/Hunde/ viele interessante und spannende Informationen. Oder wussten Sie bereits, dass der Palm Dog 2011 vergeben wurde, ein Hundehalsband mit Rolex keine Seltenheit mehr ist und Bernstein vor Flöhen und Zecken schützen kann?

Diese Pressemitteilung wurde auf openPR veröffentlicht.

paradisi.de
OC Projects, Optendrenk & Calinski GmbH
Grefrather Straße 25
D-41564 Kaarst
www.paradisi.de

Ansprechpartner:
Frank Optendrenk
Telefon: 02131 4038940

paradisi.de ist ein auf Wellness, Beauty und Gesundheit spezialisiertes Online-Magazin der OC Projects, Optendrenk & Calinski GmbH. Neben aktuellen Nachrichten zu Lifestyle- und Gesundheitsthemen finden die User dort umfassende Informationen und Tipps zu gesunder Ernährung und sinnvollen Fitness Workouts. Die angeschlossene Community bietet Austauschmöglichkeiten zu einer Vielzahl von Themen rund ums Wohlbefinden.

Pressemitteilung von: OC Projects, Optendrenk & Calinski GmbH

Teilen
Vorheriger ArtikelStadthunde.com startet neues, interaktives Format „Gassi-Tipps“
Nächster ArtikelKanutouren mit dem Hund versprechen feuchtfröhlichen Spaß auf dem Wasser
Das Portal Hunde in Not bietet Hilfe für in Not geratene Hunde. Wir unterstützen Tierschutz-Vereine bei der Präsentation ihrer Tiere und bieten die Möglichkeit der Kontaktaufnahme. Die Betreiber der Seite vermitteln nicht selbst - Interessenten sollten daher bitte immer das im jeweiligen Artikel verlinkte Kontaktformular oder die dort angegebenen Kontaktdaten nutzen. Wir sind auch immer auf der Suche nach Nachrichten und Informationen rund um das Thema Hund. Bitte kontaktieren Sie uns bei Fragen oder Anregungen: jens@hunde-in-not.com